leseempfehlung

Der Lesekompass 2020

12.03.2020
Flyer Lesekompass 2 bis 6 Jahre 30 gute Geschichten für alle Kinder
Der „Leipziger Lesekompass“ wurde umbenannt in „Der Lesekompass“. Mit ihm prämieren die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse gemeinsam 30 aktuelle Bücher, Hörbücher und Apps für Kinder und Jugendliche, die sich besonders gut zur Leseförderung eignen. In allen drei Altersgruppen waren Kinder und Jugendliche an der Auswahl beteiligt. mehr...Der Lesekompass 2020


leseempfehlung

Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien 2020

10.02.2020
Cover der prämierten Jugendbücher Auszeichnung für zwei kühne Debüts
Der Arbeitskreis für Jugendliteratur und der Deutsche Literaturfonds vergeben die Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien in diesem Jahr an Kristin Höller für ihren Roman „Schöner als überall“ und an Dita Zipfel für ihr Debüt „Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte“. mehr...Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien 2020


leseempfehlung

Mit Sachbüchern für das Lesen begeistern

11.12.2019
Titelseite des Lesekalenders (Ausschnitt) Lesekalender 2020 der Akademie für Leseförderung Niedersachsen
Booktasting, Pecha Kucha, Sachbuchrallye und Glossarspiel heißen die Methoden, die im Lesekalender 2020 vorgestellt werden. Zwölf Praxistipps und Ideen zur Leseförderung mit Sachbüchern, die in Kitas, Schulen oder Bibliotheken eingesetzt werden können, hat das Team der Akademie für Leseförderung ausgewählt. mehr...Mit Sachbüchern für das Lesen begeistern


bericht

Deutscher Jugendliteraturpreis 2019

18.10.2019
Preisfigur Momo Illustrationskunst und Poesie im Rampenlicht
Bundesministerin Dr. Franziska Giffey zeichnete auf der Frankfurter Buchmesse die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Jugendliteraturpreises 2019 aus. Die prämierten Bücher überzeugen durch feinsinnige Erzählungen, poetische Sprache und eigenwillige Protagonisten, die dem Leben mit Mut und Hoffnung begegnen. mehr...Deutscher Jugendliteraturpreis 2019


bericht

Packendend, actionreich und fantastisch ...

10.10.2019
Auserlesen-Plakat 2019 Die Siegertitel des Landshuter Jugendbuchpreises 2019
Ein packender Thriller über die Chancen und Risiken moderner Hirnforschung, eine actionreiche Geschichte über die Abgründe der menschlichen Seele und der erste Band der fantastischen Welt von Feuer und Eis wurden von Landshuter Schülerinnen und Schülern am besten bewertet und für den Landshuter Jugendbuchpreis „Auserlesen“ ausgewählt. mehr...Packendend, actionreich und fantastisch ...


zurück 11-15 von 192  weiter