leseempfehlung

Der Gesprächstisch in Kindertagesstätten

18.11.2019
© BiSS-Trägerkonsortium Broschüre der Initiative „Bildung durch Sprache und Schrift“ (BiSS)
Der Gesprächstisch bietet Kindern einen geschützten Rahmen für den Austausch über Themen, die sie im Alltag beschäftigen. Für pädagogische Fachkräfte eröffnen kleine Gesprächsrunden die Möglichkeit, Kinder individuell bei der Meisterung herausfordernder Sprachhandlungen zu unterstützen. mehr...Der Gesprächstisch in Kindertagesstätten


meldung

BMBF unterstützt Eltern mit Lese- und Schreibschwierigkeiten

25.09.2019
© AlphaDekade Karliczek: „Wir müssen Eltern unterstützen, Lese-Vorbilder zu sein“
Im Rahmen der AlphaDekade fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Reihe von Projekten im familiären Umfeld, denn „Alphabetisierung ist auch Familienarbeit!“, so Bundesbildungsministerin Anja Karliczek. mehr...BMBF unterstützt Eltern mit Lese- und Schreibschwierigkeiten


bericht

LeseLachmöwe - Bilderbücher öffnen Horizonte

06.05.2019
Vorlesetipps für Familien zum Download Sprach- und Leseförderung in Kindertagesstätten und Familien
Nach dem Vorbild der „Leselotte“ aus Südtirol und in Anlehnung an das Programm „Bücher-Kita“ der Freien Hansestadt Bremen entwickelte die Büchereizentrale Schleswig-Holstein ein neues Angebot zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, mit dem die Begeisterung für Bücher und Geschichten schon bei den Kleinsten geweckt werden soll. mehr...LeseLachmöwe - Bilderbücher öffnen Horizonte


meldung

Gütesiegel Buchkindergarten 2019

27.02.2019
© Börsenverein des Deutschen Buchh. Auszeichnung für Engagement in der frühkindlichen Leseförderung
Bis zum 31. Mail 2019 können sich Kindergärten, in denen die frühkindliche Leseförderung ein Schwerpunkt des pädagogischen Konzepts ist, für das neue Gütesiegel Buchkindergarten bewerben. Paul Maar ist Schirmherr der Initiative der Buchhandlungen und Bibliotheken in Deutschland. mehr...Gütesiegel Buchkindergarten 2019


bericht

Wilhelmsburg mit BiSS

27.02.2018
Litfaßsäule mit Projektinformationen Gezielte alltagsintegrierte Sprachbildung in sechs Hamburger Kitas
Im Rahmen der Bund-Länder-Initiative „Bildung durch Sprache und Schrift“ wurden die pädagogischen Fachkräfte an sechs Hamburger Kitas qualifiziert. Koordinatorin Susanne Kühn berichtet, unter welchen Bedingungen es gelang, die alltagsintegrierte Sprachbildung in den Kitas weiterzuentwickeln. mehr...Wilhelmsburg mit BiSS


zurück 6-10 von 71  weiter