Materialien

Rahmenvereinbarung: Kooperationen zwischen Schulen, Kindertageseinrichtungen und Bibliotheken in Baden-Württemberg



Beschreibung:
Die Rahmenvereinbarung „Kooperationen zwischen Schulen, Kindertageseinrichtungen und Bibliotheken in Baden-Württemberg“ zwischen dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, den kommunalen Landesverbänden (KLV BW) und dem Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Bibliotheksverbandes wurde am 22.02.2016 unterzeichnet. Darin werden die Bibliotheken als „Partner bei der Sprach- und Lesesozialisation, der Vermittlung von Informations- und Selbstlernkompetenz, dem Erwerb von individuellen Lernstrategien...“ sowie „wichtige Bildungspartner der frühkindlichen Bildung“ gewürdigt. Deshalb empfehlen die Vertragspartner ihren Mitgliedern „den Zugang zu Bibliotheksangeboten für Schüler möglichst einfach zu gestalten, insbesondere durch kostenfreie Nutzung und geeignete Öffnungszeiten“. Besondere Bedeutung erhalten Bibliotheken im Rahmen der Ganztagsschule.
Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
16.11.2018