Materialien

Kolibri - Frühkindliche (Sprach)förderung in Baden-Württemberg



Beschreibung:
Mit der neuen Gesamtkonzeption „Kompetenzen verlässlich voranbringen“ (Kolibri) unterstützt das Land Baden-Württemberg Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege bei der Förderung von Kindern mit zusätzlichem Förderbedarf im sprachlichen Bereich. Ferner unterstützt das Land die Qualifizierung von Sprachförderkräften und die Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften im Bereich der mathematischen Vorläuferfähigkeiten, der motorischen Fähigkeiten oder der sozial-emotionalen Kompetenzen. Kolibri integriert sowohl das bisherige Landesprogramm „Sprachförderung in allen Tageseinrichtungen für Kinder mit Zusatzbedarf“ (SPATZ), als auch Elemente des Projekts „Schulreifes Kind“ (SRK).
Gefördert werden die Durchführung von Entwicklungsgesprächen sowie Sprachfördermaßnahmen für Kinder mit intensivem Sprachförderbedarf, die Kindergärten oder Tageseinrichtungen mit altersgemischten Gruppen gemäß § 1 Absatz 1 Satz 2 Nummer 1 KiTaG oder die Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen (TigeR) besuchen. 
Auf der Seite sind u.a. Informationen zu den Sprachfördermaßnahmen „Intensive Sprachförderung plus“ (ISF+) und "Singen-Bewegen-Sprechen" (SBS) verlinkt.

Bildungsbereich:
  • Kindertageseinrichtungen / Tagespflege

Internet: http://kindergaerten-bw.de/,Lde/Kolibri Url: Array

Kontakt: poststelle@km.kv.bwl.de


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
28.04.2020