Materialien

KonTEXT - Leseprojekt zur Förderung straffälliger junger Menschen



Beschreibung:
Studierende aus den Studiengängen für Soziale Arbeit an der Hochschule München haben unter Leitung von Prof. Dr. Caroline Steindorff-Classen ein Leseprojekt für junge Straftäter entwickelt. Über die Lektüre von Jugendbüchern, die thematisch auf Problemlagen junger Menschen zugeschnitten sind, werden straffällige Jugendliche und Heranwachsende zur Auseinnandersetzung mit der eigenen Lebenssituation und Tat angeregt. Lesegruppen in der Jugendarrestanstalt werden von jeweils zwei Studierenden für Gruppen bis zu sechs Arrestanten angeboten. Ausgewählte Jugendromane und Kurzgeschichten werden vorgestellt und in Teilen gemeinsam gelesen. Unterschiedliche methodische Ansätze kommen zur Anwendung, um bei den Teilnehmern Interesse am Lesen zu wecken und zum Nachdenken über die Textinhalte anzuregen. Die Studierenden werden durch Seminare und Schulungen auf ihre Aufgaben im Rahmen des Projekts vorbereitet.

Bildungsbereich:
  • Sozialarbeit / Sozialpädagogik

Internet: http://buecherstattbesen.wordpress.com/about/ Url: Array

Kontakt: kontexthm@web.de


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
16.07.2012