Logo Lesen in Deutschland 
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Falls Sie Lust haben unser Onlineangebot zu verbessern, nehmen Sie an dieser kurzen Umfrage teil. Danke!
Ihre LiD Redaktion
Materialien

"Paradores ParaLibros ParaParques - PPP" - Freiluft-Bibliotheken in Kolumbien



Beschreibung:
PPP können als kleine ?Freiluft-Bibliotheken? beschrieben werden, deren Gestalt an einen Kiosk erinnert. Sie bestehen aus einem aufklappbaren Bücherregal, einer beidseitig nutzbaren Bank und werden gerahmt von den programmatischen großen Ps, die in ihrer gelben Farbe Aufmerksamkeit auf sich ziehen und leicht die Neugierde wecken. Jedes PPP enthält etwa 350 Bücher zu verschiedenen Themen und Buchempfehlungen für Personen aller Altersgruppen. Sie sind (während ihrer Öffnungszeiten) für jeden frei zugänglich und bieten Gelegenheit, vor Ort zu schmökern, aber auch Bücher auszuleihen und mit nach Hause zu nehmen ? entsprechende Formulare befinden sich in jedem PPP. Zusätzlich werden regelmäßig Aktionen zum Lesen und Vorlesen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten, die von Referenten der Stiftung ?Fundalectura? geleitet werden.
Wer selber mitarbeiten möchte, Buchvorschläge für ein PPP in seiner Gemeinde hat oder Bücher zur Verfügung stellen möchte, kann sich mit ?Fundalectura? in Verbindung setzen, um nähere Informationen zu erhalten. Standorte und Öffnungszeiten der PPP können auf der Projektseite eingesehen und heruntergeladen werden.
Seit 1996 wurden 100 PPP in Parkanlagen des ganzen Landes aufgestellt, der größte Teil (47 PPP) befindet sich bisher noch in der Hauptstadt Bogotá, wo das Projekt unterstützt wird von dem ?Secretaría de Cultura, Recreación y Deporte? (Abteilung für Kultur, Freizeit und Sport), der ?Gerencia de Literatura de la Fundacion Gilberto Alzate Avendaño? (Abteilung für Literatur der Stiftung Gilberto Alzate Avendaño) und dem ?Instituto Distrital de Recreación y Deporte? (Institut für Freizeit und Sport).
Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
31.05.2012