Materialien

Leo. - Level-One Studie: Literalität von Erwachsenen auf den unteren Kompetenzniveaus



Beschreibung:
Das Forschungsprojekt ?Leo. ? Level-One Studie´´ untersucht den Grad der Literalität der deutsch sprechenden Bevölkerung und fokussiert dabei auf den unteren Kompetenzbereich.
Die Studie hat das Ziel, ein Benchmark (dt. Bezugswert) zur Größenordnung des Analphabetismus bei deutsch sprechenden Erwachsenen zu definieren. Zur Einordnung und Bewertung werden Zusammenhänge zu bereits bestehenden Erhebungen zur Literalität, wie z.B. IALS (International Adult Literacy Survey) hergestellt. Das Benchmark soll sich unterhalb oder höchstens knapp innerhalb der bekannten Levels befinden. Die Studie wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und steht unter der Leitung von Prof. Dr. Anke Grotlüschen und Dr. Wibke Riekmann von der Universität Hamburg. Erste Ergebnisse der Studie wurden in einem 15-seitigen Presseheft zusammengestellt, das in deutscher und in englischer Sprache zum Download zur Verfügung steht.

Bildungsbereich:
  • Erwachsenenbildung

Internet: http://blogs.epb.uni-hamburg.de/leo/ Url: Array

Kontakt: anke.grotlueschen@uni-hamburg.de


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
23.03.2015