Materialien

Evangelischer Buchpreis



Beschreibung:
Der Evangelische Buchpreis wird seit 1979 verliehen, zunchst in wechselnden Sparten, seit 1998 auch fr Kinder- und Jugendliteratur, seit 2011 ohne besondere Spartenkennzeichnung. Er ist ein Leserpreis, dessen Auswahl ausschlielich auf Vorschlgen von Leserinnen und Lesern beruht. Vorschlge werden ber Bchereien, per Post und ber die Internetseite www.evangelischerbuchpreis.de eingesandt. Ausgezeichnet werden Bcher, die dazu anregen ber sich selbst, ber das Miteinander und ber das Leben mit Gott neu nachzudenken. In der Jury arbeiten Mitarbeitende aus Mitgliedsbchereien, aus Landesverbnden der evangelischen Bchereiarbeit, zwei Jugendliche aus der kooperierenden Landeskirche und die Geschftsfhrung des Evangelischen Literaturportals zusammen. Der Evangelische Buchpreis wird jhrlich am Mittwoch vor Pfingsten an unterschiedlichen Standorten verliehen.

Bildungsbereich:
  • kein spezifischer

Internet: http://evangelischerbuchpreis.de/ Url: Array

Kontakt: dveb@dveb.info


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
18.03.2011