Kalender

Am Morgen vorgelesen im NDR Kultur



Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk
Veranstaltungsort: Hörfunk
Datum: 17.05.2022-08.07.2022

Beschreibung:
Montag bis Freitag, jeweils von 8.30 bis 9.00 Uhr, lesen im NDR Kultur Schauspielerinnen und Schauspieler und gelegentlich auch Autorinnen und Autoren aus Neuerscheinungen und Klassikern der Weltliteratur. Zu jedem Werk gibt es eine kleine Einführung. In der Regel stehen die 30-minütigen Lesungen mit Beginn der jeweiligen Sendung für sieben Tage auf der Website des Senders zum Nachhören zur Verfügung.
Vom 16.05. bis zum 03.06.2022 liest Thomas Sarbacher aus dem Roman „Das wundersame Leben des Liborio Bonfiglio“ von Remo Rapino, aus dem Italienischen von Walter Kögler.
Vom 07. bis zum 17.06.2022 liest Elisabeth Günther aus dem Roman „Eine Rose allein“ von Muriel Barbery, aus dem Französischen von Norma Cassau.
Vom 20.06. bis zum 01.07.2022 liest Leslie Malton aus dem Roman „Mädchen auf dem Felsen“ von Jane Gardam, aus dem Englischen von Isabel Bogdan.
Vom 04. bis zum 08.07.2022 liest Bjarne Mädel aus dem Roman „Tante Ernas letzter Tanz“ von Markus Orths.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
Norddeutscher Rundfunk
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel.: (040) 4156-0

E-Mail: ndr@ndr.de
Internet: https://www.ndr.de/ndrkultur/sendungen/am_morgen_vorgelesen/index.html