Kalender

25.02.2022

Wettbewerb Leseförderung: Das macht unser WIR stark


Klassen sind herzlich zum Gewinnspiel zu „Leo und Lucy“ eingeladen. Je nach Interesse und Kenntnisstand der Schülerinnen und Schüler kann dabei der Schwerpunkt auf kreatives Gestalten oder auf das Entwickeln von Ideen und ihre Darstellung in Sprache und Bild gelegt werden. Die Wettbewerbsbeiträge können digital bis zum 25. Februar 2022 eingereicht werden. Nach der Registrierung im Pädagogik-Portal von Carlsen stehen Bilderbuchkinos und Materialien zum kostenlosen Download zur Verfügung. Freundschaft, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung machen den Alltag bunt. Sie sorgen für Freude und Mut und verleihen Stärke. Das bringen die Bücher über „DAS kleine WIR“ von Daniela Kunkel auf den Punkt. Die Gestaltung der Bücher spricht vor allem Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 und 2 an. Die Themen sind in den Klassen 3 und 4 jedoch nach wie vor relevant.
Details: Wettbewerb Leseförderung: Das macht unser WIR stark


25.02.2022

Ausschreibung: Der goldene Bücherpirat


Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 10 Jahren vergeben den goldenen Bücherpiraten. Der Kinderbuchpreis soll den literarischen Nachwuchs fördern und Verlage dazu ermuntern, jungen Talenten eine Chance zu geben. Prämiert wird der Roman einer Nachwuchsautorin oder eines Nachwuchsautors, der im Jahr 2021 erschienen ist. Verlage, die Mitglieder der avj sind, können bis zum 25.02.2022 Romane einreichen, die sich an 8- bis 10-Jährige richten, ohne Vorkenntnis einer Reihe verständlich sind, in deutscher Sprache verfasst worden sind und deren Autorinnen und Autoren bisher nicht mehr als drei Titel im Bereich Kinder- und Jugendliteratur veröffentlicht haben. Im Sommer 2022 werden die „Autoren-Entdecker“ der Bücherpiraten verkünden, wer den Preis erhält. Der goldene Bücherpirat wird voraussichtlich am 3. September 2022 in Lübeck bei einer Lesung feierlich überreicht.
Details: Ausschreibung: Der goldene Bücherpirat