Kalender

11.10.2021 -31.12.2021

Am Morgen vorgelesen im NDR Kultur


Montag bis Freitag, jeweils von 8.30 bis 9.00 Uhr, lesen im NDR Kultur Schauspielerinnen und Schauspieler und gelegentlich auch Autorinnen und Autoren aus Neuerscheinungen und Klassikern der Weltliteratur. Zu jedem Werk gibt es eine kleine Einfhrung. In der Regel stehen die 30-mintigen Lesungen mit Beginn der jeweiligen Sendung fr sieben Tage auf der Website des Senders zum Nachhren zur Verfgung.
Vom 11. bis zum 22.10.2021 liest Martina Gedeck aus dem Roman "Nastjas Trnen" von Natascha Wodin.
Vom 25.10. bis zum 05.11.2021 liest Edgar Selge aus seiner Autobiografie "Hast du uns endlich gefunden".
Vom 08. bis zum 26.11.2021 lesen Eva Mattes und Joachim Schnfeld aus dem Roman "Das Flstern der Feigenbume" von Elif Shafak, aus dem Englischen von Michaela Grabinger.
Vom 29.11. bis zum 10.12.2021 lesen Corinna Harfouch und Walter Kreye aus dem Roman "Vierunddreiigster September" von Angelika Klssendorf.
Vom 13. bis zum 22.12.2021 liest Torben Kessler aus dem Roman "Das Glck des Wolfes" von Paolo Cognetti, aus dem Italienischen von Christiane Burkhardt.
Am 23. und 24.12.2021 liest Dietmar Mues die Erzhlung "Der Teufel in der Weihnachtsnacht" von Charles Lewinsky.
Vom 27. bis zum 31.12.201 liest Stephan Schad aus dem Buch "Liebe in Zeiten des Hasses. Chronik eines Gefhls 1929 - 1939" von Florian Illies.
Details: Am Morgen vorgelesen im NDR Kultur


11.10.2021 -11.10.2021

Poetry & Parade in der Seidlvilla in Mnchen


Die Slam- und Lesebühne „Poetry & Parade“ mit den Bühnenliteraten Jaromir Konecny und Frank Klötgen findet jeden ersten Montag im Monat in der Seidlvilla in München statt. Performt werden kurze bühnentaugliche Texte, rhythmisch, lustig und direkt wirkend: Spoken Word, Lyrik, Kurzgeschichten, Musik. Poetry & Parade lebt davon, alle Beteiligten und das Publikum durchgehend ins Geschehen einzubeziehen und den Abend zu einem Gesamtkunstwerk werden zu lassen. Am Ende gibts mit allen das Abschiedslied. „Poetry & Parade“ wird gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.
Details: Poetry & Parade in der Seidlvilla in Mnchen


11.10.2021 -15.10.2021

LesArt Berlin: Jeder nach seiner Art


Zu einer Ferienwerkstatt im Rahmen der Ausstellung „Von Marrakesch bis Bagdad – Illustrationen aus der arabischen Welt“ sind Kinder ab 10 Jahren mit Freude am Spielen, Erzählen, Zeichnen und Gestalten herzlich eingeladen. An der Seite der Theaterpädagoginnen Sofie Hüsler und Kristina Stang werden sie sich eine Woche lang mit Bildern und Geschichten der Ausstellung kreativ auseinandersetzen. Am Freitag werden sie Freunden und Familien Einblick in ihre Arbeiten geben.
Details: LesArt Berlin: Jeder nach seiner Art