Kalender

30.04.2021

Schreibwettbewerb "Schöne deutsche Sprache"


Die Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt hat gemeinsam mit der Theo-Münch-Stiftung für die Deutsche Sprache einen Schreibwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 13 ausgeschrieben. Ziel des Wettbewerbs ist es, einen literarischen Text zum Thema „Zauberwörter – zauberhafte Worte“ zu verfassen. Die literarische Form ist dabei frei wählbar: z. B. Gedicht, Geschichte, Märchen, Fabel, Essay, dramatische Umsetzung ... Erwünscht sind Texte, die zeigen, wie vielfältig und schöpferisch unsere schöne deutsche Sprache eingesetzt werden kann. Neben inhaltlicher Originalität und Stilsicherheit ist auch die normgerechte Orthographie ein Bewertungskriterium. Die Preisträger werden am Tag der deutschen Sprache, dem 18. September 2021, im Rahmen einer Festveranstaltung ausgezeichnet. Einsendeschluss ist der 30.04.2021.
Details: Schreibwettbewerb "Schöne deutsche Sprache"


30.04.2021

lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im April 2021


lyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Er bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, monatlich Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und über ein Online-Formular einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner/innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner/innen 12 Jahresgewinner/innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin. „Ungefähr so begann das Tauschen“ lautet das Thema im April 2021. Als Inspitrationsquellen dienen das Gedicht „Oui share“ von Karla Reimert und die Website des Digitalen Wörterbuchs. Unterrichtsmaterialien zum Thema stehen zum Download zur Verfügung.
Details: lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im April 2021