Kalender

22.02.2021 -01.04.2021

Am Morgen vorgelesen im NDR Kultur


Montag bis Freitag, jeweils von 8.30 bis 9.00 Uhr, lesen im NDR Kultur Schauspielerinnen und Schauspieler und gelegentlich auch Autorinnen und Autoren aus Neuerscheinungen und Klassikern der Weltliteratur. Zu jedem Werk gibt es eine kleine Einführung. In der Regel stehen die 30-minütigen Lesungen mit Beginn der jeweiligen Sendung für sieben Tage auf der Website des Senders zum Nachhören zur Verfügung.
Vom 15.02. bis zum 26.02.2021 liest Walter Kreye den Roman „Unsichtbare Tinte“ von Patrick Modiano. Aus dem Französischen übersetzt von Elisabeth Edl.
Vom 01.03. bis zum 19.03.2021 liest Wolfgang Berger aus dem Roman „Die Erfindung der Sprache“ von Anja Baumheier.
Vom 22.03. bis zum 01.04.2021 liest Dagmar Manzel aus „Kindheit“ von Tove Ditlevsen. Aus dem Dänischen übersetzt und mit einem Nachwort von Ursel Allenstein.
Details: Am Morgen vorgelesen im NDR Kultur


22.02.2021 -26.02.2021

Werkstattkurs: Grundkurs Literarisches Schreiben


In diesem Workshop erproben Sie in praktischen Übungen Techniken des kreativen Schreibens und verfassen eigene Kurzgeschichten und literarische Fragmente.
Beispiele aus der Weltliteratur zeigen, wie Sie Atmosphäre erzeugen, lebendige Dialoge schreiben und treffende Metaphern von unpassenden unterscheiden. In Gruppengesprächen lernen Sie, künstlerische Texte zu analysieren und konstruktiv zu kritisieren. Sie eignen sich handwerkliche Fähigkeiten an und probieren Methoden der Inspiration aus. Gleichzeitig vermittelt der Kurs Grundfertigkeiten für die selbstständige Leitung von Schreibwerkstätten.
Der Kurs wird für die Qualifizierung „Literaturpädagogik“ und die Fortbildung „Geschichten erzählen“ anerkannt und wird vom Bundesverband Leseförderung mit 40 UE angerechnet (BVL-Module 2.2 und 4.4).
Details: Werkstattkurs: Grundkurs Literarisches Schreiben