Kalender

03.12.2020 -03.12.2020

"Abenteuer Buch" - Regionaler Vorlesewettbewerb der Grundschulen im Klützer Winkel - verschoben


Aufgrund der Pandemie wird der Endausscheid des regionalen Vorlesewettbewerbs in den Januar 2021 verschoben. Der kopnkrete Termin wirden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.
Zum zwölften Mal lädt das Literaturhaus „Uwe Johnson“ zusammen mit der Klützer Stadtbibliothek und den Grundschulen von Boltenhagen und Kalkhorst zum regionalen Vorlesewettbewerb ein. In einer ersten Auswahlrunde wurden zunächst die jeweiligen Sieger der Klassenstufen 3 und 4 in den beiden Grundschulen ermittelt. Die Schulsieger stellen sich im Endausscheid mit ihrem Können einer kompetenten Jury und einem interessierten Publikum vor. In diesem Wettbewerb werden dann die jeweils besten Vorleser gekürt. Alle teilnehmenden Kinder erhalten Urkunden und Buchpreise. Die Veranstalter laden alle Interessierten ein, die Vorleser tatkräftig zu unterstützen und mit viel Beifall die Freude der Kinder am Lesen und ihren Mut zu belohnen. Der Eintritt ist frei.
Details: "Abenteuer Buch" - Regionaler Vorlesewettbewerb der Grundschulen im Klützer Winkel - verschoben


03.12.2020 -03.12.2020

"Kolleg Schöne Aussicht" im Literaturhaus Frankfurt am Main - Zoom-Talk


Das KOLLEG SCHÖNE AUSSICHT ist das Literaturhaus Frankfurt für Lehrerinnen und Lehrer aller Fächer und Stufen aus Frankfurt und Umgebung. Beim KOLLEG tauscht man sich aus, entwickelt gemeinsam Ideen und das Literaturhaus realisiert exklusive Veranstaltungen nach den Wünschen und Vorstellungen der Lehrerinnen und Lehrer.
Das KOLLEG trifft sich in der Regel jeden ersten Donnerstag im Monat im Salon Schöne Aussicht im Literaturhaus Frankfurt. Aufgrund der aktuellen Lage wird die Veranstaltung als Zoom-Gespräch stattfinden.
Termin: 3. Dezember 2020, 19.00 Uhr.
Details: "Kolleg Schöne Aussicht" im Literaturhaus Frankfurt am Main - Zoom-Talk


03.12.2020 -03.12.2020

Schmökerbande bei den Bücherpiraten in Lübeck


Alle Lesewütigen mit Forschungsdrang zwischen 9 und 11 Jahren können sich der Schmökerbande im Lübecker Kinderbuchhaus anschließen. Bei den regelmäßigen Treffen wird gemeinsam ein Buch ausgesucht und in gemütlicher Atmosphäre gelesen. Figuren und Orte werden zum Leben erweckt und Nachforschungen zum Gelesenen angestellt. Was die Schmökerbande dabei herausfindet, wird in einem urigen Schmökerband festgehalten, der natürlich streng vertraulich und nur Bandenmitgliedern vorbehalten ist.
Anmeldungen online per Anmeldeformular oder an: k.feuerhake@buecherpiraten.de
Termine: 03.12., 10.12.und 17.12.2020, jeweils von 16.30 bis 18.00 Uhr.
Details: Schmökerbande bei den Bücherpiraten in Lübeck