Kalender

Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2020



Veranstalter: Erfurter Herbstlese e.V.
Einsendeschluss: 01.09.2020

Beschreibung:
Eobanus Hessus (1488-1540), der 1504 an der Erfurter Universität immatrikuliert wurde und eines der erstaunlichsten poetischen Naturtalente des deutschen Humanismus war, ist der Namensgeber des Schreibwettbewerbs. Junge Autor*innen aus ganz Thüringen, die zwischen 15 und 35 Jahre alt sind, können Prosatexte und Lyrik (bis zu drei Gedichte) einsenden. Eine Jury sichtet und bewertet die Einsendungen und vergibt neben den drei Hauptpreisen (je 300,- EUR) auch drei Förderpreise. Daneben wird bei der Preisverleihung am 4. Dezember 2020 im Kultur: Haus Dacheröden ein Publikumspreis für die beste Textdarbietung verliehen. Einsendeschluss ist der 1. September 2020.

Zielgruppe:
  • Schler
  • Studenten
Kontaktadresse:
Anger 37
99084 Erfurt
E-Mail: eobanus-hessus@herbstlese.de
Internet: https://www.herbstlese.de/de/eobanus-hessus-schreibwettbewerb-2020/