Kalender

Ausschreibung 28. open mike - Wettbewerb für junge Literatur



Veranstalter: Haus für Poesie
Einsendeschluss: 13.07.2020

Beschreibung:
Das Haus für Poesie lobt gemeinsam mit Förderern aus Verlagswesen und Buchhandel den 28. open mike - Wettbewerb für junge Literatur aus. Teilnehmen können deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die nicht älter als 35 Jahre (Stichtag 13.07.2020) sind und weder eine eigenständige literarische Buchpublikation (betrifft auch E-Books) noch einen Vertrag bezüglich einer Buchpublikation mit einem Verlag abgeschlossen haben. Eingereicht werden kann entweder Prosa (z.B. Kurzprosa, Erzählung oder ein in sich geschlossener Romanauszug) oder Lyrik, deutschsprachig oder übersetzt. Ein unabhängiges Lektorat, bestehend aus Verlagslektorinnen und -lektoren, wählt aus den anonymisierten Einsendungen 18 Texte für das öffentliche Finale vom 6. bis 8. November 2020 in Berlin aus. Die ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber erhalten Anfang Oktober 2020 eine persönliche Einladung, die Namen der Finalistinnen und Finalisten werden zudem auf www.haus-fuer-poesie.org bekannt gegeben. Die Jury ermittelt drei Preisträger/-innen und vergibt Stipendien in der Gesamthöhe von 7.500 EUR. Mindestens ein Preis wird für Lyrik vergeben. Weitere Informationen zu den Wettbewerbsbedingungen und zum Wettbewerbsablauf unter www.haus-fuer-poesie.org. Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 13. Juli 2020(Datum des Poststempels).

Zielgruppe:
  • Schüler
  • Studenten
  • Jugendliche
Kontaktadresse:
Knaackstraße 97
10435 Berlin
E-Mail: openmike@haus-fuer-poesie.org
Internet: https://www.haus-fuer-poesie.org/de/open-mike/28/ausschreibung/