Logo Lesen in Deutschland 
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Falls Sie Lust haben unser Onlineangebot zu verbessern, nehmen Sie an dieser kurzen Umfrage teil. Danke!
Ihre LiD Redaktion
Kalender

Ausstellung im Fritz-Reuter-Literaturmuseum: Mecklenburg sagenhaft



Veranstalter: Stiftung Mecklenburg
Veranstaltungsort: Stavenhagen
Datum: 19.11.2022-12.02.2023

Beschreibung:
Mutige Kinder, brotdumme Bösewichte oder auch Kanonenkugeln – Mecklenburgs Sagenwelt hat es wirklich in sich. Mit rund 30.000 Texten umfasst sie einen riesigen Schatz. Die Wanderausstellung „Mecklenburg sagenhaft“ der Stiftung Mecklenburg zeigt 30 besonders schöne Zeichnungen der Güstrower Grafikerin Andrea Sommerfeld. Die großformatigen Farbillustrationen entstanden für das Buch „Riesen, Zwerge, Fabeltiere. Sagen aus Mecklenburg für Kinder“, welches der Rostocker Sagen- und Legendenforscher Dr. Hartmut Schmied im Auftrag der Stiftung Mecklenburg geschrieben hat. Mit einem Vortrag von Dr. Schmied wird die Sonderausstellung „Mecklenburg sagenhaft“ am 19. November um 15 Uhr im Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen eröffnet. Sie kann bis zum 12. Februar 2023 bei freiem Eintritt besichtigt werden.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
Stiftung Mecklenburg
Schliemannstraße 2
19055 Schwerin
Tel.: (0385) 77883820

E-Mail: info@stiftung-mecklenburg.de
Internet: https://www.auf-nach-mv.de/veranstaltungssuche/e-mecklenburg-sagenhaft-1