Kalender

Krimischreibwettbewerb des Gießener Krimifestivals



Veranstalter: Gießener Krimifestival, Gießener Allgemeine Zeitung
Einsendeschluss: 01.10.2018

Beschreibung:
Auch in diesem Jahr gibt es beim Gießener Krimifestival einen Krimi-Schreibwettbewerb und somit für Hobby-Autoren die Möglichkeit, eigene Mordgedanken in einem Kurz-Krimi zu Papier zu bringen. Die Gießener Allgemeine Zeitung sucht erneut „Mordsdichter“ und versüßt die Teilnahme durch attraktive Preise. Die Kurz-Krimis sollen dabei möglichst lokalen oder regionalen Bezug haben. Die besten Kurzkrimis (Plätze 1-5) und ihre Autoren werden am Sonntag, 4.11. 2018 im Rahmen einer Krimi-Matinèe öffentlich vorgestellt. Der Siegertitel wird zudem als Fortsetzungsgeschichte in allen drei Zeitungsausgaben des Verlags abgedruckt. Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2018.

Zielgruppe:
  • Schüler
  • Allgemeine Öffentlichkeit
Kontaktadresse:
Marburger SAZ-Stadtredaktion, Stichwort »Krimifestival«, Marburgerstraße 20
35390 Gießen
E-Mail: redaktion@giessener-allgemeine.de
Internet: https://www.krimifestival-giessen.de/krimischreibwettbewerb/