Logo Lesen in Deutschland 
 Newsletter | Kontakt | Kooperationen | Über uns | Impressum | Datenschutz 
Bericht

Tüten voller Wortvergnügen für Kids in NRW

08.06.2020

Aktion des Kinder- und Jugendliteraturzentrums jugendstil nrw




Geschichten in Tüten, © jugendstil nrw
Geschichten in Tüten, © jugendstil nrw
Da viele Kids momentan zu Hause bleiben müssen, haben sich die Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendliteraturzentrums jugendstil nrw einige kontaktfreie Literaturangebote ausgedacht. Sie haben z. B. sogenannte „Wortvergnügungstüten“ gepackt. Darin finden die Kinder das humorvolle Bilderbuch „Seepferdchen sind ausverkauft“ und passendes Spiel- und Bastelmaterial, das zum Weitererzählen der Geschichte einlädt: Wie kommt der Seehund nach Hause? Nimmt er den fliegenden Teppich? Oder lässt er sich im Kinderwagen von der Maus schieben? Insgesamt 500 Wortvergnügungstüten werden in elf Städten in NRW von unterschiedlichen Partnern an die Kinder verteilt: vom Kinderschutzbund, über Familientreffs und Jugendzentren bis hin zu Kinderhospizen.

Schreiblabor @home
An dieser Online-Schreibwerkstatt kann jeder ganz einfach von zu Hause aus teilnehmen. Die Autorin Sarah Meyer-Dietrich leitet den Online-Workshop, stellt die Aufgaben, liest die Texte und gibt Tipps. Jeden Freitag gibt es ein neues Thema, zu dem eigene Texte verfasst werden können - ob Kurzgeschichte, Essay oder Gedicht – alles ist erlaubt!
Weitere Informationen: https://jugendstil-nrw.de/online-schreiblabor/

#füreinebessereWelt
jugendstil sammelt Texte und Hashtags für eine bessere Welt auf dem Instagram-Kanal @jugendstil_nrw_forfuture. In einem Video wird erklärt, wie man mit Hilfe von zwei online verfügbaren Vorlagen, alten Zeitschriften, Stift, Klebestift und Schere Collagen für eine bessere Welt gestalten kann.
Weitere Informationen: https://jugendstil-nrw.de/fuereinebesserewelt

Bastelanleitung für ein Minikino
Ella hat das Minikino „Bonbon und Fliege“ gebastelt und führt es auf der jugendstil-Website vor. Wer auch ein Minikino basteln möchte, kann es sich in einem Video erklären lassen. Bastelanleitung und -vorlage stehen zum Download zur Verfügung.
Weitere Informationen: https://jugendstil-nrw.de/minikino

Video-Poetry-Slam ganz kontaktfrei
Das Kinder- und Jugendliteraturzentrum plant noch weitere Online-Projekte. Eins davon ist der Video-Poetry-Slam, der in diesem Jahr ganz kontaktfrei online stattfinden wird. Seit 2016 können Jugendliche und junge Erwachsene aus NRW jedes Jahr an dem Projekt „Video-Poetry-Slam“ teilnehmen und ihren eigenen Poetry-Video-Clip erstellen. Poetry-Clips, die in den vergangenen Jahren entstanden sind, können auf dem YouTube-Kanal von jugendstil nrw angeschaut werden.
Weitere Informationen: https://jugendstil-nrw.de/portfolio/video-poetry-slam/

Auch analog geht es weiter
Ab den Sommerferien starten die 5 bookbikes wieder – diesmal als Corona-Edition. Und ein neues Schreib-Bike erweitert die Literaturflotte von jugendstil nrw. Es fährt im Sommer ländliche Orte in NRW an, um Geschichten von Jugendlichen einzusammeln.
Vor Ort bei jugendstil im Haus Schulte–Witten in Dortmund wird die Literaturwerkstatt die ganzen Sommerferien über geöffnet sein und Kindern aus dem Stadtteil ein literarisches Ferienprogramm bieten. Sie können verschiedene Buchheldinnen und -helden kennenlernen, eigene Geschichten gestalten und jeden Freitag ein Bilderbuchkino im Innenhof genießen.
Alle Informationen zu aktuellen Projekten unter: https://jugendstil-nrw.de/

Kontakt:
jugendstil – kinder- und jugendliteraturzentrum nrw
Träger: LAG Jugend und Literatur NRW e.V.
Wittener Str. 3
44149 Dortmund
Tel.: (0231) 1765881
info@jugendstil-nrw.de
https://jugendstil-nrw.de/
Redaktionskontakt: schuster@dipf.de