Akteure

Wilhelm-Busch-Museum Hannover


Kontakt:

Wilhelm-Busch-Museum Hannover
Georgengarten
30167 Hannover
Tel.: (05 11) 16 99 99 - 11
Fax: (05 11) 16 99 99 - 99

E-Mail: information@wilhelm-busch-museum.de 
Internet: http://www.wilhelm-busch-museum.de


Kurzportrt:
Das Wilhelm-Busch-Museum besitzt eine einzigartige Wilhelm-Busch-Sammlung und eine international bedeutende Sammlung satirischer Kunst aus vier Jahrhunderten. Es ist damit auch international von herausragender Bedeutung als Deutsches Museum fr Karikatur und kritische Grafik. Seit ihrer Grndung im Jahr 1930 hat die Wilhelm-Gesellschaft eine einzigartige Sammlung von Werken Wilhelm Buschs zusammengetragen. Mit ihren 335 lgemlden, 1.200 Zeichnungen nach der Natur, 50 Bildergeschichten, 896 Briefen und 193 Gedicht- und Prosahandschriften umfasst sie mehr als zwei Drittel aller erhaltenen Werke des Knstlers und ist somit die nach Zahl und Inhalt umfangreichste und bedeutendste Wilhelm-Busch-Sammlung. Die Sammlung ``Karikatur und kritische Grafik`` wurde Anfang der 60er Jahre gegrndet und beinhaltet zur Zeit mehr als 20.000 Zeichnungen und Grafiken aus fnf Jahrhunderten. Zu den frhesten in der Sammlung vertretenen Zeugnissen kritischer Zeichenkunst gehren Arbeiten von Annibale Carracci und Jacques Callot aus dem 17. Jahrhundert. Mit umfangreichen Bestnden sind die Knstler aus der groen Zeit der englischen Karikatur im 18. und 19. Jahrhundert vertreten, ebenso wie die franzsischen Meisterkarikaturen des 19. Jahrhunderts. Das 20. Jahrhundert reprsentieren neben den Knstlern des Simplicissmus tagespolitische Bltter und Cartoons aller wichtigen Karikaturisten unserer Tage.