Logo Lesen in Deutschland 
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Falls Sie Lust haben unser Onlineangebot zu verbessern, nehmen Sie an dieser kurzen Umfrage teil. Danke!
Ihre LiD Redaktion
Akteure

Literaturzentrum Hamburg im Literaturhaus


Kontakt:

Literaturzentrum Hamburg im Literaturhaus
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Tel.: (040) 227 92 03
Fax: (040) 229 15 01

E-Mail: lit@lit-hamburg.de 
Internet: http://www.lit-hamburg.de/index.htm


Kurzporträt:
Das Literaturzentrum setzt sich für Literatur- und Leseförderung ein. Dabei gilt das Engagement Schriftstellerinnen und Schriftstellern sowie Leserinnen und Lesern. Eingeladen werden Erzähler, Lyriker, Essayisten und Sachbuchautoren. Aber auch Grenzgänger zwischen Literatur, Kunst, Politik und Wissenschaft haben ein Forum sowie Biographen und umstrittene Autoren. Das Literaturzentrum Hamburg e.V. präsentiert die Publikationen in- und ausländischer Autoren und Autorinnen, verwaltet den Hamburger Schullese-Etat, betreut Schullesungen, organisiert themenbezogene Veranstaltungsreihen und Lesungen und bietet literarische Workshops sowie Podiumsgespräche an.