Akteure

SCHRIFT-KULTUR - Forschungsstelle sprachliche und literarische Bildung und Sozialisation im Kindesalter


Kontakt:

SCHRIFT-KULTUR - Forschungsstelle sprachliche und literarische Bildung und Sozialisation im Kindesalter
Adolf-Reichwein-Str. 2
57076 Siegen
Tel.: (0271) 740-2099
Fax: (0271) 740-2139

E-Mail: mikota@germanistik.uni-siegen.de 
Internet: https://www.uni-siegen.de/phil/schrift-kultur/


Kurzportrt:
Die Forschungsstelle SCHRIFT-KULTUR arbeitet in Forschung und Lehre verstärkt interdisziplinär an Fragen sprachlichen, literarischen und sozialemotiven Lernens im Kindes- und Schulalter, insbesondere unter Berücksichtigung der Kontexte Mehrsprachigkeit und Interkulturalität, Heterogenität und Inklusion, Bildungsbiografien und Übergänge. Seit August 2019 zeichnet die Forschungsstelle jeden Monat zwei Erstlesebücher dem Literaturpreis SPELL - dem Siegener Preis für Erstleseliteratur - aus. Alle Rezensionen sind auf der Website der Forschungsstelle abrufbar.