Akteure

Das fröhliche Krankenzimmer e.V.


Kontakt:

Das fröhliche Krankenzimmer e.V.
Lindwurmstr. 4
80337 München
Tel.: (089) 5160 2728
Fax: (089) 5160 7748

E-Mail: dagmar.briel@med.uni-muenchen.de 
Internet: http://www.aerztinnenbund.de/Das-froehliche-Krankenzimmer-e-V-.0.105.1.html


Kurzporträt:
Möglichst viele Kinder während eines Krankenhausaufenthaltes mit professionell ausgewählter Kinder- und Jugendliteratur zu versorgen und bibliotherapeutisch zu unterstützen ist das Ziel dieser Aktion des Deutschen Ärztinnenbundes e.V. Dazu gibt es eine Modellbücherei und zentrale Transferstelle in München, vernetzt mit zur Zeit 80 lokalen Büchereien und Bücherecken in Kinderkliniken, -abteilungen und -stationen. Kranke Kinder brauchen Bücher. Die persönliche Vermittlung ausgewählter Kinder- und Jugendliteratur fördert den Heilungsprozess und gibt Hilfe bei der Bewältigung von Krankheitserfahrungen. Das gemeinsame Lesen befreit Kinder in der Ausnahmesituation Krankenhaus von ihren Ängsten, lässt sie über ihre Nöte und Bedrohungen sprechen, schafft eine neue Artikulations- und Kommunikationsebene und wird dadurch zu einem wichtigen Beitrag der psychosozialen Betreuung.