materialien
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  # 
zurück 6-10 von 21  weiter
a

alphaPROF - E-Learning-Angebot zum Thema Förderung der Lese- und Schreibkompetenz


Die E-Learning-Plattform alphaPROF bietet kostenlose Fortbildungskurse für (angehende) Lehrkräfte und außerschulische Förderkräfte zum Themenbereich ?Förderung von Kindern mit Schwierigkeiten im schriftsprachlichen Bereich?. Ziel des Angebots ist neben der Ausbildung und Erweiterung von Diagnose- und Förderkompetenzen, insbesondere auch die Stärkung der Kooperation zwischen schulischen und außerschulischen Förderkräften. Nach der Absolvierung der sechs Grundlagenkurse und der vier Vertiefungskurse kann ein Zertifikat erworben werden. alphaPROF ist ein Bildungsprojekt der LegaKids-Stiftung unter der Leitung von Dr. David Gerlach (Philipps-Universität Marburg) und Dr. Britta Büchner (LegaKids). Wissenschaftlich begleitet wird das Projekt u.a. von Prof. Dr. Renate Valtin, Ingrid Naegele, Dr. Lorenz Huck, Dr. Astrid Schröder, Dr. Jochen Klein.
Details: alphaPROF - E-Learning-Angebot zum Thema Förderung der Lese- und Schreibkompetenz

AMIRA - Leseförderprogramm für Leseanfänger


Das Leseförderprogramm AMIRA präsentiert Geschichten für Erstleserinnen und Erstleser als virtuelle Büchlein in acht Sprachen - Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi, Italienisch, Polnisch, Russisch und Türkisch. Zielgruppe des kostenlosen Angebotes sind Kinder mit besonderem Förderbedarf, insbesondere Kinder, die Deutsch als zweite Sprache lernen. Sie können sich die Geschichten anhören oder selbst lesen. Zu jeder Geschichte gibt es Spiele, die zum genauen Lesen motivieren sollen, z.B. das Artikelspiel, das Quiz, die Suchbilder, das Geräusche-Memo und die Bingopläne. AMIRA wurde im Rahmen des Entwicklungsprogramms für sichere und qualitätsvolle Internetseiten ?Ein Netz für Kinder? vom Staatsminister für Kultur und Medien gefördert.
Details: AMIRA - Leseförderprogramm für Leseanfänger

Angebote des Literaturpädagogischen Zentrums im Literaturhaus Stuttgart


In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg bietet das Literaturpädagogische Zentrum des Literaturhauses Stuttgart eine zweijährige Fortbildung für Deutschlehrerinnen und -lehrer an, in der diese zu eigenen praktischen Schreib- und Überarbeitungsversuchen angeleitet werden und bestimmte Techniken und Verfahren kennenlernen. Im Austausch über Geschriebenes verständigen sich die Teilnehmer/-innen über Kriterien und Aspekte der Bewertung und lernen, diese selbst zu entwickeln. Die Erweiterung der literarischen Urteilskompetenz bezieht sich dann auch auf die Fähigkeit, das literarische Schreiben von Schülerinnen und Schülern mit adäquaten Maßstäben beurteilen zu können. Möglichkeiten des kritischen Dialogs über eigene und fremde Texte werden erfahrbar gemacht und Anregungen zur Initiierung von Gesprächen über Text- und Medienprodukte im Deutschunterricht gegeben. Vor dem Hintergrund dieser Ziele werden didaktisch-methodische Konzepte zu den Formen des erzählenden, lyrischen, szenischen, journalistischen Schreibens und zu Wort und Spiel im Deutschunterricht angeboten.
Details: Angebote des Literaturpädagogischen Zentrums im Literaturhaus Stuttgart

Antolin.de - Ermunterung zum Lesen


Das Leseportal www.Antolin.de ist ein Angebot des Schroedel-Verlags. Für seine Nutzung werden Klassen- und Schullizenzen angeboten, die von Lehrkräften und Schulen sowie von Büchereien und Bibliotheken erworben werden können. Antolin bietet Quizfragen zu Kinder- und Jugendbüchern für Schüler/-innen der Klassen 1 bis 10. Zur Auswahl stehen sowohl Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur als auch Neuerscheinungen, ebenso Bücher in englischer, französischer, polnischer, slowenischer, spanischer und türkischer Sprache. Lehrkräfte erhalten über ihren Zugang statistische Auswertungen der Leseaktivitäten und -fortschritte ihrer Schülerinnen und Schüler und können diese Daten als Grundlage für eine gezielte Leseförderung im Unterricht nutzen.
Details: Antolin.de - Ermunterung zum Lesen

Antonia Michaelis


Die Kinderbuch-Couch stellt Antonia Michaelis und ausgewählte Bücher der Kinderbuchautorin vor. Der Besucher erhält einen umfassenden Service zum Thema Kinderbücher: flexible und umfangreiche Möglichkeiten nach Kinderbüchern zu recherchieren (u.a. Alter, Themen, Buchtyp, Verlage und Autoren), fundierte Buchbesprechungen mit eigenem Bewertungssystem, Kommentare durch den Besucher und direkte Bestellmöglichkeit bei renommierten Online- Buchhändlern.
Details: Antonia Michaelis

zurück 6-10 von 21  weiter
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  #