Logo Lesen in Deutschland 
Liebe Nutzerinnen und Nutzer, Aufgrund von Wartungsarbeiten wird unser Portal am Samstag, den 22.12.2018 zwischen 1.00 Uhr und 14.00 Uhr nicht erreichbar sein.
 Newsletter | Kontakt | Kooperationen | Über uns | Impressum | Datenschutz 
materialien
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  # 
zurück 1-5 von 11  weiter
T

teachsam : Projekt Lesen


teachSam-Projekt Lesen - Materialien für den projektorientierten und fächerübergreifenden Unterricht - Arbeitsblätter zum direkten Ausdruck aus dem Browser heraus. Materialien zum Projektthema u.a.: Arbeitstechnik Lesen - Geschichte des Lesens - Lesertypologie - Lesesozialisation - Lesearten - Sachtexte zut Texterörterung oder Textanalyse - literarische Texte - Bilder und Karikaturen - Links ins WWW - Buchtipps
Details: teachsam : Projekt Lesen

Thematische Bücher- und Medienlisten für den Aufbau eines Grundbestandes in Schulbibliotheken


Im Rahmen des Leseförderprojekts ?Die Bibliothek in der Kiste? wurden von der Landesarbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken in Hessen e.V. (LAG) Empfehlungslisten für Schulbibliotheken zu verschiedenen Themen und für verschiedene Altersgruppen erarbeitet. Das Hessische Kultusministerium förderte das Projekt von 1992 bis 2012. In Absprache mit dem zuständigen Referat im Kultusministerium stellt die LAG auf ihrer Internetseite 32 Bücher- und Medienlisten zum Download bereit, die, wenn auch z.T. nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand, eine brauchbare Hilfe beim Bestandsaufbau einer Schulbibliothek sein können. Zu folgenden Themen stehen Literaturlisten zur Verfügung:
- Der Lesekoffer für die Grundschule (Kl. 1 und 2);
- Der Lesekoffer für Fortgeschrittene (Kl. 3 und 4);
- Lyrik für die Grundschule (Kl. 2 bis 4);
- Piraten (Kl. 2 bis 4);
Haustiere, Ausgabe 2006 (Kl. 2 bis 4);
- Kleine Tiere, Ausgabe 2006 (Kl. 2 bis 4);
- Bücherliste für forschende Kinder in der Grundschule (Kl. 3 und 4);
- Bücherhits für Kids (Kl. 5 und 6);
- Dinosaurier - Sachbücher Primarstufe;
- Geister, Spuk und Hexenzauber - Bücherliste für die Primarstufe;
- Auf der Suche nach Heimat: Asyl - Migration - Flucht - Eine Bücherliste für die Sekundarstufe I;
- Ein Bücherschränkchen für neue Leser/innen in der Sekundarstufe I;
- Jugend und Gewalt - Bücherliste für die Sekundarstufe I;
- Krimi-Liste für die Sekundarstufe I;
- Leben in fremden Kulturen - Sachbücher Sekundarstufe I;
- Deutsch-jüdische Lebenswelten (Kl. 8 bis 12);
- Deutsch-Jüdische Lebenswelten - Handreichung (Kl. 5 bis 12);
- 17. Juni 1953 - Arbeiteraufstand in der DDR (Kl. 9 bis 12);
- 50 Jahre Bundesrepublik Deutschland (Kl. 9 bis 13);
- 1848/49 - Demokratie wagen (Kl. 9 bis 13);
- Ampelmännchen und Todesschüsse - Ein Bücher- und Medienpaket zum Thema DDR im Unterricht (Kl. 9 bis 12);
- Astronomie - Eine Bücherliste für die Sekundarstufen;
- Friedrich Schiller ? Zum 200. Todestag - Eine Bücherliste für die Sekundarstufen (Kl. 9 bis 12);
- Städtebau: Geschichte, Realität, Utopie - Sachbücher für die Sekundarstufe II;
- Lust auf Klassik - Eine Medienliste für die Sekundarstufen (Kl. 9 bis 13);
- Europa - Sachbücher für die Sekundarstufe I/II;
- Von der Schreibwerkstatt zum Buch - Eine Bücherliste für das kreative Schreiben & Spielen;
- Sexualität - Liebe und Freundschaft im Kindesalter (2001 bis 2005);
- Lateinamerika: Kinder sind immer betroffen Kinderschicksale, Kinderrechte - Perspektiven für die Zukunft;
- ?Lesebühne? Eine Ausstellung mit Stücken des zeitgenössischen Kinder- und Jugendtheaters für den Deutschunterricht;
- Literatur für junge Leute (2003);
- Literatur für Kinder und Jugendliche zum Thema Behinderung, Anderssein, Krankheit;
- Fachbibliothek für die Lehrerfortbildung: Leseförderung ? Medienerziehung ? Schulbibliotheken;

Details: Thematische Bücher- und Medienlisten für den Aufbau eines Grundbestandes in Schulbibliotheken

Themen und Texte der Deutschen Gesellschaft für Lesen und Schreiben


Die Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben (DGLS) ist eine Sektion der International Reading Association (IRA), die sich für die Förderung der Schrift- und Sprachkultur einsetzt. Ihre Website enthält Texte zu Themen, für die sich die DGLS interessiert und engagiert: Frei Schreiben statt Vor-Schreiben, IGLU, Lesen lernen, Lesen in der Grundschule, Leistungsbewertung, Literalität, Lyrik, PISA und die Folgen, recht schreiben lernen, Rechtschreibreform, Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben, Weiterführendes Lesen, Zur Sprache kommen.
Details: Themen und Texte der Deutschen Gesellschaft für Lesen und Schreiben

Themenhefte zur Bundestagswahl für leseungeübte Jugendliche und Erwachsene


Im Rahmen des Verbundprojektes ?Chancen erarbeiten? wurden Themenhefte zur Bundestagswahl vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. herausgegeben. Die Broschüren eignen sich für Schulen (vor allem Berufs-, Haupt- und Förderschulen), Volkshochschulen, Erwachsenenbildungseinrichtungen, Jugendberufshilfeeinrichtungen und Anbieter der außerschulischen Jugendbildung. Die leicht lesbaren Materialien enthalten neben Hintergrundinformationen zur Wahl und einem umfangreichen Glossar, zahlreiche Übungsvorschläge, praktische pädagogische Tipps für den Einsatz im Kurs sowie Ideen für Fragen an die Kursteilnehmer. Das Themenheft ?Wahlprüfsteine? enthält Standpunkte und Lösungsansätze der im Bundestag vertretenen Parteien zum Thema Alphabetisierungsarbeit, Fragen, die zu Gesprächen anregen, zahlreiche Aufgaben für junge Erwachsene, Auswertungsbögen etc. Das Themenheft für Lehrer und Kursleiter enthält Vorschläge für Einsatzmöglichkeiten im Unterricht, Aufgaben, Anregungen für Methoden und nützliche Links.
Details: Themenhefte zur Bundestagswahl für leseungeübte Jugendliche und Erwachsene

Themenvielfalt im Klassensatz


Mit dem Projekt ?Themenvielfalt im Klassensatz? bieten der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern e. V. und die Stiftung Lesen Lehrkräften die Möglichkeit, Fachzeitschriften, Special-Interest- und Publikumszeitschriften kostenlos im Unterricht zu nutzen. Teilnehmen können ganzjährig alle Schulklassen ab Stufe 7 an Gymnasien, Haupt-, Real-, Wirtschafts-, Gesamt- und Berufsschulen. Lehrkräfte können Zeitschriften vorab zur Probe bestellen und sich anschließend entscheiden, welche drei Titel sie im Klassensatz für ihre Schüler beziehen möchten. Diese werden dann direkt vom Verlag im Klassensatz an die Schule geschickt ? jeweils in drei aufeinanderfolgenden Ausgaben. Zur Vorbereitung stehen Lehrkräften kostenloses Impulsmaterial mit Hintergrundinformationen und methodisch-didaktischen Hinweisen sowie Kopiervorlagen zum Download zur Verfügung.
Details: Themenvielfalt im Klassensatz

zurück 1-5 von 11  weiter
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  #