meldung

THEO-Schreibwettbewerb 2019 „Vor dem Sturm“

05.11.2018
THEO-Plakat 2019 Auch mehrsprachig aufwachsende Kinder und Jugendliche können teilnehmen
Bis zum 15. Januar 2019 können Kinder und Jugendliche aus aller Welt bis zum Alter von 18 Jahren Gedichte und Kurzgeschichten zum Thema „Vor dem Sturm“ an den Verein Schreibende Schüler e. V. einsenden. Erstmals wird ein THEO in der Kategorie SprachRäume verliehen. mehr...THEO-Schreibwettbewerb 2019 „Vor dem Sturm“


bericht

Echt absolut - Literarisches Übersetzen mit Jugendlichen

23.10.2018
© Deutscher Übersetzerfonds Eine Initiative des Literarischen Colloquiums Berlin und des Deutschen Übersetzerfonds
In der arabischen Bibliothek Baynatna in der Zentral- und Landesbibliothek Berlin erhalten junge Menschen zwischen 13 und 18 Jahren die Gelegenheit, unter professioneller Anleitung die Kreativität der Sprache und des Übersetzens zu entdecken und dabei ihre Lese- und Schreibkompetenzen zu erweitern. mehr...Echt absolut - Literarisches Übersetzen mit Jugendlichen


schuelertext

„Wer eigentlich bin ich?“

10.08.2018
Titelseite der Anthologie Anthologie mit Texten von Jugendlichen aus Oldenburg und Osnabrück
Etwa 150 Beiträge wurden von Jugendlichen aus dem Oldenburger Land für den Schreibwettbewerb eingeschickt, 73 Texte wählte die Jury für die Anthologie aus. Offen und intensiv setzen sich die jungen Autorinnen und Autoren mit den Fragen nach der eigenen Identität auseinander. mehr...„Wer eigentlich bin ich?“


schuelertext

10 Jahre Bundeswettbewerb lyrix

13.07.2018
Preisträgerin Ruta Dreyer „Und überall können wir singen“
Junge Poetinnen und Poeten aus ganz Deutschland reichten in jedem Monat des Jahres 2017 Gedichte zu einem bestimmten Thema ein. Aus allen Einsendungen wählte die Jury monatlich sechs und am Ende des Jahres zwölf Gewinnerinnen und Gewinner aus. Wir veröffentlichen die preisgekrönten Gedichte der 10. Wettbewerbsrunde. mehr...10 Jahre Bundeswettbewerb lyrix


schuelertext

Vom geheimnisvollen Schatten bis zum Flug ins Ungewisse

03.07.2018
© Kultur & Spielraum e. V. Gewinnerinnen und Gewinner des 16. Kinder-Krimipreises München
Um einen geheimnisvollen Schatten, verschwundene Katzen, Tiger und einen Flug ins Ungewisse geht es in den Krimis der 10- bis 14-jährigen Gewinnerinnen und Gewinner des 16. Kinder-Krimipreises München. Am 21. März 2018 wurden die Preise im großen Saal des Münchner Literaturhauses verliehen. mehr...Vom geheimnisvollen Schatten bis zum Flug ins Ungewisse


zurück 1-5 von 75  weiter