leseempfehlung

Bücher und App des Monats Dezember 2018

03.12.2018
© Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. Ausgewählt von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.
Jeden Monat veröffentlicht die ehrenamtliche Jury der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. einen Klima-, einen Umwelt- und einen Natur-Buchtipp und zeichnet jeweils ein aktuelles Jugend-, Kinder- und Bilderbuch sowie eine App mit dem Gütesiegel „Buch des Monats“ bzw. „App des Monats“ aus. mehr...Bücher und App des Monats Dezember 2018


leseempfehlung

Klasse(n)Lektüre!

23.11.2018
Titelseite der Broschüre Empfehlungen der Dreieicher Jugendjury für den Deutschunterricht
Für Lehrkräfte und andere Interessierte hat die Dreieicher Jugendliteraturjury JuLiD eine Broschüre mit Lektürevorschlägen herausgegeben. In ihr werden Bücher vorgestellt, die Jugendliche gern im Unterricht der Klassenstufen 5 bis 10 lesen würden. mehr...Klasse(n)Lektüre!


leseempfehlung

Der LUCHS des Monats November 2018

15.11.2018
Kinder- und Jugendbuchpreis LUCHS Radio Bremen und DIE ZEIT empfehlen einen atemlosen Roman, der swingt und groovt
Mit dem LUCHS zeichnen Radio Bremen und DIE ZEIT seit 1986 jeden Monat ein herausragendes Buch für junge Leserinnen und Leser aus. Den 382. LUCHS vergibt die unabhängige Jury an den US-amerikanischen Autor Jason Reynolds für das Jugendbuch „Ghost – Jede Menge Leben“. mehr...Der LUCHS des Monats November 2018


leseempfehlung

Die besten 7 Bücher für junge Leserinnen und Leser

05.11.2018
© Deutschlandfunk Deutschlandfunk-Bestenliste im Monat November 2018
Einmal im Monat ermitteln 30 Jurorinnen und Juroren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Auftrag der Literatur-Redaktion des Deutschlandfunks die besten 7 Bücher für junge Leserinnen und Leser. Sie werden immer am ersten Samstag im Monat in der Sendung „Bücher für junge Leser“ vorgestellt. mehr...Die besten 7 Bücher für junge Leserinnen und Leser


leseempfehlung

Der LesePeter des Monats November 2018

02.11.2018
LesePeter-Logo, © AJuM Auszeichnung der AG Jugendliteratur und Medien (AJuM) der GEW
Die AJuM der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft sichtet und prüft Kinder- und Jugendliteratur unter dem Gesichtspunkt der Verwendbarkeit in pädagogischen Arbeitsfeldern. Sie vergibt den 183. LesePeter an Charlotte Guillain und Yuval Zommer für das Sachbuch „Unter meinen Füßen. Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“. mehr...Der LesePeter des Monats November 2018


zurück 1-5 von 174  weiter