interview

LEO-Studie 2018: Professorin Dr. Anke Grotlüschen im Interview

08.05.2019
Prof. Dr. Anke Grotlüschen Viele Erwachsene sind im Alltag sehr eingeschränkt
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg veröffentlichten am 7. Mai 2019 die Ergebnisse der Grundbildungsstudie „LEO 2018 – Leben mit geringer Literalität“. Im Interview spricht die Leiterin der Studie über die wichtigsten Ergebnisse und über die Konsequenzen, die ihrer Meinung nach daraus gezogen werden müssen. mehr...LEO-Studie 2018: Professorin Dr. Anke Grotlüschen im Interview


bericht

LeseLachmöwe - Bilderbücher öffnen Horizonte

06.05.2019
Vorlesetipps für Familien zum Download Sprach- und Leseförderung in Kindertagesstätten und Familien
Nach dem Vorbild der „Leselotte“ aus Südtirol und in Anlehnung an das Programm „Bücher-Kita“ der Freien Hansestadt Bremen entwickelte die Büchereizentrale Schleswig-Holstein ein neues Angebot zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, mit dem die Begeisterung für Bücher und Geschichten schon bei den Kleinsten geweckt werden soll. mehr...LeseLachmöwe - Bilderbücher öffnen Horizonte


artikel

Methodenpool für sprachsensiblen Fachunterricht

29.04.2019
Recherche im Methodenpool Angebot des Mercator-Instituts für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache
Das kostenlose Online-Angebot soll Lehramtsstudierende und Lehrkräfte aller Fächer und Schulformen dabei unterstützen, ihre Unterrichtsstunden sprachsensibel aufzubereiten und Inhalte für alle Schülerinnen und Schüler verständlich zu vermitteln. mehr...Methodenpool für sprachsensiblen Fachunterricht


leseempfehlung

JuLit 1/2019: Bücher lesen - Filme lesen

25.04.2019
Cover JuLit 1/2019 Inszenierte Kinder- und Jugendliteratur in einem anderen Medium
Nicht selten bedienen sich Filmproduzenten bei literarischen Vorlagen. Denn bekannte Geschichten sprechen nicht nur Kinder, sondern auch die Eltern an. Die Beiträge in dieser JuLit-Ausgabe widmen sich filmreifen Büchern und loten die Chancen von Literaturverfilmungen für die Leseförderung aus. mehr...JuLit 1/2019: Bücher lesen - Filme lesen


bericht

Japanische Kaiserin Michiko ist Ehrenmitglied der Stiftung Internationale Jugendbibliothek

23.04.2019
Übergabe der Urkunde an den japanischen Botschafter Takeshi Yagi durch Nikolaus Turner und Ministerin Franziska Giffey Familienministerin Franziska Giffey überreichte die Urkunde
Kaiserin Michiko ist nach Erich Kästner und Astrid Lindgren das dritte Ehrenmitglied der Internationalen Jugendbibliothek. Mit Jella Lepman, der Gründerin der Bibliothek, teilt sie die Überzeugung, dass Kinderbücher einen wertvollen Beitrag für gegenseitiges Verständnis zwischen Menschen und Kulturen leisten können. mehr...Japanische Kaiserin Michiko ist Ehrenmitglied der Stiftung Internationale Jugendbibliothek


zurück 1-5 von 1029  weiter