Materialien

Leseclubs - mit Freu(n)den lesen



Beschreibung:
Im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützte die Stiftung Lesen bis Ende 2017 275 Leseclubs in ganz Deutschland mit Ausstattungsgegenständen sowie Weiterbildungen und Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer. Die Leseclubs bieten Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren die Möglichkeit, sich regelmäßig zu treffen, gemeinsam zu lesen, zu spielen oder sich mit verschiedenen Medien zu beschäftigen. In der zweiten Förderphase des Programms (2018 bis 2022) können noch einmal 265 Leseclubs eingerichtet werden. Zwei lokale Bündnispartner, z. B. eine Offene Ganztagsschule und eine Bibliothek oder ein Jugendzentrum und ein Mehrgenerationenhaus, können sich mit einem gemeinsamen Konzept bei der Stiftung Lesen um einen Leseclub bewerben. Bereits bestehende, in der ersten Förderphase eingerichtete, Leseclubs können sich ebenfalls um Fördermittel bewerben. Bewerbungsbogen stehen auf der Website des Projekts zum Download zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die Website Informationen über das Konzept der Leseclubs, Steckbriefe und Erfahrungsberichte von Leseclubs sowie Arbeitsmaterialien und Vorlagen zum Download.

Bildungsbereich:
  • Grundschule

Internet: http://www.leseclubs.de/ Url: Array

Kontakt: leseclubs@stiftunglesen.de


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
02.01.2018