Materialien

Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung (2011) / Progress in International Reading Literacy Study (2011)



Beschreibung:

IGLU 2011 (Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung) / PIRLS 2011 (Progress in International Reading Literacy Study) ist eine von der IEA (International Association for the Evaluation of Educational Achievement) initiierte Schulleistungsstudie. Mit IGLU wird international vergleichend das Leseverständnis von Schülerinnen und Schüler am Ende der vierten Jahrgangsstufe untersucht, mit dem Anliegen, zuverlässige Informationen über den Wissens- und Fertigkeitsstand der Schülerinnen und Schüler in den teilnehmenden Staaten zu erlangen. In Deutschland wird die Studie vom Institut für Schulentwicklungsforschung in Dortmund durchgeführt.


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
05.12.2017