Materialien

ZeusKids (Zeitung in der Grundschule)



Projekt wird gefördert durch: 12

Beschreibung:
[Die Homepage des abgeschlossenen Projekts wurde in der Zwischenzeit abgeschaltet. Der Nachweis des Innovationsportals kann damit leider nicht mehr auf eine Internetpräsenz verweisen.]

Ziel des medienpädagogischen Projekts ist die Förderung von Lese-, Schreib- sowie Medienkompetenz in der Grundschule.
Die Schülerinnen und Schüler lesen während der Projektlaufzeit eine regionale Abonnementszeitung im Unterricht und lernen deren Nutzen und Vorteil als Informationsquelle kennen. Des Weiteren schreiben die Schülerinnen und Schüler auch selbst Artikel, die über die Internetseite des Projekts veröffentlicht werden.
Die Lehrerkräfte erhalten praxisnahes Unterrichtsmaterial mit didaktisch?methodischen Hinweisen und Hintergrundinformationen zum Journalismus. Diese Module werden in Zusammenarbeit mit Lehrkräften fortlaufend weiterentwickelt und ergänzt.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Förderung des Umgangs mit Massenmedien.

Bildungsbereich:
  • Primarbereich

Innovationsbereich:
  • Medienbildung

Organisationsstruktur: Projektdurchführung:
Journalistenschule Ruhr, Harald Heuer (Projektleitung), Schederhofstraße 55-57, 45145 Essen, Tel. (0201) 804-1978, E-Mail: h.heuer@zeusteam.de
Brigitte Koch (Projektmanagement), Journalistenschule Ruhr, Tel. (0201) 804-1992, E-Mail: b.koch@zeusteam.de

Projektsponsoren:
Das Projekt wird von unterschiedlichen Sponsoren in Städten und Regionen Nordrhein-Westfalens unterstützt.

Beteiligte Bundesländer:
  • 11

Projektende: 01.01.1997

Quelle: Projektedatenbank des Innovationsportals

Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
08.05.2008