Kalender

08.11.2019 -08.11.2019

33. Literaturgespräch im Literaturhaus Freiburg: Wilder Freitag mit Tiergedichten


Der Dichter Arne Rautenberg und die Illustratorin Regina Kehn stellen am 8. November im Literaturhaus Freiburg die außergewöhnliche Anthologie „Ein Nilpferd steckt im Leuchtturm fest“ mit Lesung und Live-Zeichnungen im Tandemflug vor. „Mehr Gewicht fürs Kindergedicht“! Auf Einladung der Internationalen Jugendbibliothek, des Lyrik Kabinetts und der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung reimten und zeichneten zehn Lyrikerinnen und Lyriker, Illustratorinnen und Illustratoren um die Wette. Die Ausbeute ist phänomenal: Vom grippalen Aal bis zum Zebra, das sich im Fasching als Fußgängerüberweg verkleidet, führen die Gedichte mit Lust an assoziativer Poesie, an Nonsens, Ulk und surrealem Tiefsinn durchs Alphabet. Liebevoll bebildert, verblüfft jede Doppelseite mit einem überraschenden Kunstwerk – samt Flosse, Fell und Federn.
Details: 33. Literaturgespräch im Literaturhaus Freiburg: Wilder Freitag mit Tiergedichten


08.11.2019 -10.11.2019

27. open mike - Wettbewerb für junge Literatur in Berlin


22 junge Autorinnen und Autoren lesen am 09. und 10. November beim open mike im Heimathafen Neukölln um die Wette. Bevor der Wettbewerb beginnt, präsentieren zwei open mike-Finalisten und eine Finalistin der letzten Jahre am 08. November um 19.30 Uhr ihre frisch erschienenen Debüts. Die Auswahl für das Finale haben Lektorinnen und Lektoren aus renommierten Verlagen getroffen. Sie suchten aus rund 600 eingesandten Texten ihre Favortinnen und Favoriten aus. Bewerben konnten sich Autorinnen und Autoren bis 35 Jahre, die noch kein Buch veröffentlicht haben. 15 Minuten hat jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer Zeit, um die Jury und das Publikum zu überzeugen, dann klingelt der Wecker. Am Sonntag kürt die Jury, in diesem Jahr Thomas Meinecke, Clemens Meyer und Uljana Wolf, drei Preisträger/innen. Am 17. November um 22.05 Uhr sendet Deutschlandfunk Kultur eine Reportage vom 27. open mike.
Details: 27. open mike - Wettbewerb für junge Literatur in Berlin