Kalender

29.10.2019 -29.10.2019

"Grüner Salon" im Literaturzentrum Neubrandenburg


An jedem zweiten und vierten Dienstag im Monat lädt Frau Dr. Christiane Frenz, Vorstandsmitglied des Literaturzentrums Neubrandenburg e.V., in den „Grünen Salon“ ein. Jeweils von 17.00 bis ca. 18.00 Uhr können Literaturinteressierte jeweils eine Erzählung und ein Gedicht gemeinsam lesen und besprechen. Der Titel „Grüner Salon“ ist angelehnt an einen Roman der Schriftstellerin Margarete Neumann. Viele Neubrandenburgerinnen und Neubrandenburger erinnern sich noch an Begegnungen mit der Autorin in ihrem Brodaer Waldhaus, wo diese ihre neuen Texte vorstellte und diskutierte. Daran anknüpfend, sollen in geselliger und zwangloser Runde Gespräche über Literatur befördert werden.
Termine: 29. Oktober, 12. und 26. November, 10. Dezember 2019.
Details: "Grüner Salon" im Literaturzentrum Neubrandenburg


29.10.2019 -29.10.2019

Fortbildungen am Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland


Für Fachkräfte an Kindertageseinrichtungen, sowie für Lehrkräfte aller Schulformen bietet das Landesinstitut für Pädagogik und Medien in Saarbrücken verschiedene Fortbildungen zu den Themen Sprach- und Leseförderung an.
Termine:
29.10.2019: Vom Hören zum Sprechen und zum Schreiben - Storytelling im Aufsatzunterricht.
06.11.2019: Einführung in das Leseflüssigkeitstraining und die Leseverstehensstrategien in den Klassenstufen 3 - 6.
13.11.2019: LESEN MACHT SCHULE: Aktuelle Kinder- und Jugendbücher.
21.11.2019: „Der Richter und sein Henker“ - Tipps und Anregungen für den Umgang mit der Pflichtlektüre (HS, GS, SpfS) für Nicht-Deutsch-Muttersprachler/innen.
26.11.2019: Sprachförderung: Interpretatorisches Spielen zu Szenen der Pflichtlektüre Deutsch (Stephan Knösel: „Jackpot - Wer träumt, verliert“) in der Klassenstufe 9.
11.05.2020: „Neue Leserezepte“ - Förderung der Lesemotivation durch schüleraktivierende Methoden (in allen Schulformen)
Details: Fortbildungen am Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland


29.10.2019 -29.10.2019

Lesezwerge in der Stadtbibliothek Minden


Zwei- bis Dreijährige können einmal im Monat gemeinsam mit Mama oder Papa die Bibliothek und die Welt der Bücher entdecken. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Tel.: (0571) 83791-23 oder per E-Mail an: stadtbibliothek@minden.de.
Termine: 24.09., 29.10. und 26.11.2019, jeweils von 15.30 bis 16.15 Uhr.
Details: Lesezwerge in der Stadtbibliothek Minden