Kalender

06.07.2019 -10.08.2019

Lesesommer im Schulmuseum Steinhorst


Der Verein der Freunde und Förderer des Erich Weniger Hauses Steinhorst e.V. lädt zum 26. Lesesommer im Schulmuseum Steinhorst ein. Mit einem Joachim-Ringelnatz-Programm wird er am 6. Juli 2019 eröffnet. Bis zum 10. August wird für Kinder und Erwachsene ein abwechslungsreiches Programm geboten: vom Familien-Aktionstag „Römer“ über Stummfilm mit Live-Klavierbegleitung, Bilderbuchkinos und Bücherflohmarkt bis zu einer Benefiz-Veranstaltung für den Lesesommer 2020. Alle Veranstaltungen - abgesehen vom Löt-Workshop und dem Benefiz-Abend am 10.08. (verbindliche Anmeldung zwingend erforderlich) - können ganz spontan, ohne Voranmeldung besucht werden.  Auf Eintrittsgeld wird verzichtet. Dafür steht bei jeder Veranstaltung das Lesesommer-Sparschwein für Spenden bereit.
Details: Lesesommer im Schulmuseum Steinhorst


06.07.2019 -14.07.2019

17. Leipziger Hörspielsommer


Seit 2003 bietet der Leipziger Hörspielsommer jedes Jahr im Juli einen repräsentativen Überblick über die aktuelle Hörspielproduktion des gesamten deutschsprachigen Raumes mit einem Hörspielprogramm für Kinder und Erwachsene, der Ausrichtung dreier Hörspielwettbewerbe und einem Live-Programm. Der Richard-Wagner-Hain am Elsterflutbecken wird während der zehn Veranstaltungstage ab dem Nachmittag zum Abenteuerspielplatz für die heranwachsenden Festivalbesucherinnen und -besucher und abends zum Treffpunkt für erwachsene Hörspielfans. Neben dem regulären Programm werden am Festivalwochenende die besten Einsendungen des Internationalen Hörspielwettbewerbs, des Kinder- und Jugendhörspielwettbewerbs und des Manuskript-Kurzhörspielwettbewerbs vorgestellt. Der Eintritt ist frei.
Details: 17. Leipziger Hörspielsommer