Kalender

02.04.2019 -02.04.2019

Biboknirpse in der Ernst-Abbe-Bücherei Jena


Zweimal im Monat lädt die Ernst-Abbe-Bücherei Jena Kinder bis zum Alter von 3 Jahren und ihre Eltern ein, mit Fingerspielen, Reimen, Liedern und Geschichten die Welt der Bücher zu entdecken.
Termin: 2. April um 9.00 Uhr.
Details: Biboknirpse in der Ernst-Abbe-Bücherei Jena


02.04.2019 -02.04.2019

Internationaler Kinderbuchtag 2019


Seit 1967 wird jedes Jahr am 2. April, dem Geburtstag von Hans Christian Andersen, der Internationale Kinderbuchtag (ICBD = International Children’s Book Day) gefeiert. Jedes Jahr übernimmt eine nationale Sektion des International Board on Books for Young People (IBBY) die Patenschaft über den Internationalen Kinderbuchtag. Sie entscheidet über das spezifische Thema und gewinnt eine Autorin oder einen Autor aus ihrem Land dazu, eine Botschaft an die Kinder der Welt zu verfassen und bittet eine Illustratorin oder einen Illustrator ein Plakat zu gestalten. 2019 stellt die litauische IBBY-Sektion den Hans Christian Andersen-Tag unter das Motto „Knygos padeda neskubėti“ / „Books Help us Slow Down“ / „Bücher helfen gegen Eile“. Künstlerisch umgesetzt hat es der Autor und Illustrator Kęstutis Kasparavičius. Er plädiert er dafür, das Lesen als Oase der Ruhe zu begreifen: „Bücher helfen dabei, sich Zeit zu lassen, Bücher lehren, aufmerksam zu sein, Bücher laden zum Hinsetzen ein, ja, sie zwingen einen dazu“. Ein Flyer mit der Botschaft in litauischer, spanischer, englischer, deutscher und französischer Sprache sowie das Plakat stehen auf der IBBY-Website zum Download zur Verfügung.
Details: Internationaler Kinderbuchtag 2019


02.04.2019 -12.10.2019

Literaturveranstaltungen in Bremen


Das virtuelle Literaturhaus Bremen informiert über aktuelle Ereignisse der Bremer und Bremerhavener Literaturveranstalter und präsentiert den Literaturkalender als monatliches Kursbuch der Literaturszene im Norden.
Details: Literaturveranstaltungen in Bremen