Kalender

13.02.2019 -24.02.2019

Kinder- und Jugendbuchwochen in Stuttgart


„Lesen. Staunen. Wissen“ lautet das Schwerpunktthema der 13. Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen. Bei freiem Eintritt präsentiert die Buchausstellung im TREFFPUNKT Rotebühlplatz täglich von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr mehr als 70 deutschsprachige Kinder- und Jugendbuchverlage - eine riesige Bandbreite an Kinder- und Jugendliteratur mit Neuerscheinungen, Bestsellern und vielen beliebten Klassikern. Täglich werden Veranstaltungen für Schulen und Kindergärten, Lesungen mit renommierten Autorinnen und Autoren, Kindertheater und Konzerte, Bilderbuchkino und Bastelnachmittage für die Kleinsten, Kunstwerkstätten und Workshops angeboten.
Details: Kinder- und Jugendbuchwochen in Stuttgart


13.02.2019 -23.02.2019

Tatort Schreibtisch! - Krimischreibwerkstätten in München


Wer nicht alleine schreiben möchte oder noch nicht genau weiß, wie man einen Krimi schreibt, kann sich Anregungen, Tipps und Unterstützung in den Krimischreibwerkstätten holen. Spürnasen und Detektive erhalten die Chance, gemeinsam mit Expertinnen spannende Geschichten und knifflige Fälle zu erfinden. Für Schulklassen der Jahrgangsstufen 4 bis 7 werden Schreibwerkstätten in Münchner Stadtbibliotheken veranstaltet. Termine sind online verfügbar. Anmeldung telefonisch direkt bei den Bibliotheken, ohne Gebühr.
An Wochenenden finden offene Schreibwerkstätten statt:
13. und 14.02.2019, 14.30 bis 17.30 Uhr: Funkstation – Haus für Kinder, Jugendliche und Familien im Domagkpark;
22.02.2019, 15.30 bis 19.00 Uhr: Literaturhaus München;
23.02.2019, 11.00 bis 16.30 Uhr: Jugendkulturwerkstatt Seidlvilla;
Anmeldung unter: anmeldung@kulturundspielraum.de
Details: Tatort Schreibtisch! - Krimischreibwerkstätten in München