Kalender

15.12.2018

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels


Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ruft jährlich Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen aller Schularten zur Teilnahme am bundesweiten Vorlesewettbewerb auf. Vom Wettbewerb in der Klasse und der Schule über den Kreis- bzw. Stadtentscheid, den Bezirksentscheid und den Landesentscheid bis zum Finale werden die besten Vorleserinnen und Vorleser in mehreren aufeinanderfolgenden Entscheiden ermittelt. Jedes Kind liest eine Passage aus einem selbst gewählten Text und aus einem unbekannten Text vor. Anmeldeschluss für Schulsieger/-innen ist der 15. Dezember 2018.


Details: Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels