Kalender

15.07.2018

Eine Welt für dich und mich - Schreibwettbewerb des Auswärtigen Amts


Unter dem Motto „Eine Welt für dich und mich“ sucht das Auswärtige Amt schreibbegeisterte Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre, die ihre eigenen Texte in einem E-Book im Aufbau Verlag veröffentlichen möchten. Junge Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt sind dazu eingeladen, ihre Fantasien, Hoffnungen und Träume zu beschreiben. In was für einer Welt wollen sie leben? Wie wollen sie leben? Was wünschen sie sich für sich selbst, aber auch für andere? Was kann jeder Einzelne, was können Politik und Gesellschaft dafür tun, diese Wunschwelt zu realisieren? Die eingesandten Prosatexte, Essays oder Gedichte werden professionell lektoriert und erscheinen als E-Book im renommierten Aufbau Verlag. „Eine Welt für dich und mich“ wird anlässlich des Tags der offenen Tür der Bundesregierung im August 2018 im Auswärtigen Amt vorgestellt. Die besten Texte jeder Alterskategorie werden prämiert.
Details: Eine Welt für dich und mich - Schreibwettbewerb des Auswärtigen Amts


15.07.2018

Bundeswettbewerb "Treffen junger Autorinnen und Autoren"


Bis zum 15. Juli 2018 können sich Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 21 Jahren aus allen Schulformen oder Ausbildungswegen für das 33. Treffen junger Autoren, das vom 16. bis 20. November 2018 in Berlin stattfinden wird, bewerben. Thematisch gibt es keine Einschränkungen für die Wettbewerbsbeiträge: Prosa, Lyrik und Dramen aller Genres - von Alltags- und Beziehungsgeschichten über Coming of Age bis Krimi, Fantasy, Science Fiction oder Märchen ist alles erlaubt. Eine Jury sichtet die Texte, wählt zwanzig Preisträgerinnen und Preisträger aus und gibt sie Mitte September bekannt. Alle ausgezeichneten Texte erscheinen in der jährlich erscheinenden Anthologie. Die Bewerbung muss über das Bewerbungsportal der Bundeswettbewerbe erfolgen.
Details: Bundeswettbewerb "Treffen junger Autorinnen und Autoren"