Kalender

30.06.2018 -01.12.2018

Schreibwerkstätten für Jugendliche in Berlin und Brandenburg


Der Verein Schreibende Schüler e.V. veranstaltet Schreibzirkel, die für alle Interessierten im schulfähigen Alter offen sind. Teilnahmevoraussetzungen sind lediglich die Lust am Schreiben und die Bereitschaft, sich ehrlich mit eigenen und fremden Texten auseinanderzusetzen. Zirkel gibt es in Angermünde, Bad Freienwalde, Berlin-Marzahn, Berlin-Prenzlauer Berg, Bernau, Frankfurt/Oder, Fürstenwalde, Hamburg, Oranienburg, Potsdam und Seelow. Über aktuelle Termine informiert ein Kalender auf der Internetseite des Vereins.
Details: Schreibwerkstätten für Jugendliche in Berlin und Brandenburg


30.06.2018 -30.06.2018

Vorlesezeit am Samstag in der Zentralbibliothek Rostock


Vorlesepatinnen und -paten lesen samstags in der Kinderbibliothek der Zentralbibliothek Rostock für Kinder zwischen drei und sechs Jahren vor. Der Eintritt ist frei.
Termin: 30. Juni 2018 um 11.00 Uhr
Details: Vorlesezeit am Samstag in der Zentralbibliothek Rostock


30.06.2018

Der Deutsche Lesepreis 2018


Bis zum 30. Juni 2018 können sich Einzelpersonen, Einrichtungen und Schulen, die sich in Deutschland für die Leseförderung engagieren, für den Deutschen Lesepreis 2018 bewerben. Die Initiatoren, Stiftung Lesen und Commerzbank-Stiftung, zeichnen in diesem Jahr innovative und bewährte Leseförderungsmaßnahmen in sechs Kategorien aus. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular sind abrufbar unter www.deutscher-lesepreis.de.
Details: Der Deutsche Lesepreis 2018


30.06.2018

lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im Juni 2018


llyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Er bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, monatlich Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und über ein Online-Formular einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner/innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner/innen 12 Jahresgewinner/innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin.
„Der Regen fällt manchmal nach oben“ lautet das Thema im Juni 2018. Das Gedicht „Postkarte“ von Marie T. Martins dient als Inspirationsquelle. Unterrichtsmaterial zum Thema steht zum Download zur Verfügung.
Details: lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im Juni 2018