Kalender

12.12.2017 -12.12.2017

BilderbuchKINO und KAMISHIBAI in der Stadtbibliothek Sulzbach


Die Stadtbibliothek Sulzbach bietet regelmäßig BilderbuchKINO und Erzähltheater (KAMISHIBAI) für Kinder an. Beide Formate bieten unkomplizierte und vielfältige Sprech- und Erzählanlässe, die aus der Vorlesezeit im Handumdrehen lebendige Sprachförderung machen. Auf Wunsch werden auch individuelle Termine für Kindergärten angeboten.
Termine:
12.12.2017, 17.30 Uhr, BilderbuchKINO: Die verlorene Weihnachtspost
07.02.2018, 15.30 Uhr, BilderbuchKINO: Bettmän kann nicht schlafen
22.02.2018, 14.30 Uhr, KAMISHIBAI: Die kleine Maus sucht einen Freund
07.03.2018, 15.30 Uhr, BilderbuchKINO: Graugrau und Fünkchen
22.03.2018, 14.30 Uhr, KAMISHIBAI: Da drüben sitzt ein Osterhas`
11.04.2018, 15.30 Uhr, BilderbuchKINO: Komm in meine Arme!
26.04.2018, 14.30 Uhr, KAMISHIBAI: Aladin und die Wunderlampe
09.05.2018, 15.30 Uhr, BilderbuchKINO: Lola glänzt
24.05.2018, 14.30 Uhr, KAMISHIBAI: Elefanten im Haus
06.06.2018, 15.30 Uhr, BilderbuchKINO: Die Geburtstagsüberraschung
21.06.2018, 14.30 Uhr, KAMISHIBAI: Freunde
Details: BilderbuchKINO und KAMISHIBAI in der Stadtbibliothek Sulzbach


12.12.2017 -14.12.2017

Veranstaltungen des Friedrich-Bödecker-Kreises in Sachsen-Anhalt e.V. (FBK)


In enger Zusammenarbeit mit Schulen und Bibliotheken sowie zahlreichen anderen Partnern entwickelt und organisiert der FBK Sachsen-Anhalt interessante Literaturangebote für Kinder und Jugendliche. Dazu gehören Lesungen, Schreibwerkstätten, Wettbewerbe, der „Bücherfrühling“, die „Herbstseiten“ und die „InterLese“ sowie die Projekte „Kindsein in Sachsen-Anhalt“ und „Schulschreiber“. Alle Termine sind online verfügbar.
Details: Veranstaltungen des Friedrich-Bödecker-Kreises in Sachsen-Anhalt e.V. (FBK)


12.12.2017 -13.12.2017

Literaturwerkstätten in Riesa, Meißen und Großenhain


In der Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge wird das Schreibtalent von Schülerinnen und Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen gefördert und entwickelt. Drei Bibliotheken, die Stadtbibliothek Riesa, die Stadtbibliothek Meißen und die Karl-Preußker-Bibliothek Großenhain geben Nachwuchsautorinnen und -autoren aller Altersstufen eine Heimatstadt. Jeder Monat hat ein anderes literaturtheoretisches Thema. Eine Terminübersicht mit Veranstaltungsorten und Themen ist online verfügbar.
Details: Literaturwerkstätten in Riesa, Meißen und Großenhain