Kalender

28.11.2017 -28.11.2017

Der Bibliobus kommt nach Bielefeld


Einmal im Monat kommt der Bibliobus nach Bielefeld. Bis zum nächsten Fahrplantermin können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene Bücher, CDs, CD-Roms, Videos oder DVDs in französischer Sprache ausleihen. Das kostenlose Angebot des Institut Français Düsseldorf, einer Außenstelle des Außenministeriums der Französischen Republik, hat das Ziel, deutsch-französische Initiativen in allen Bereichen zu unterstützen. Der Bibliobus fährt von Düsseldorf aus rund zwanzig Städte in Nordrhein-Westfalen regelmäßig an. Vor der Bibliothek am Neumarkt steht er am 28. November und am 26. Dezember 2017, jeweils von 12 bis 14 Uhr.
Details: Der Bibliobus kommt nach Bielefeld


28.11.2017 -28.11.2017

Lesezwerge in der Stadtbibliothek Minden


Zwei- bis Dreijährige können einmal im Monat gemeinsam mit Mama oder Papa die Bibliothek und die Welt der Bücher entdecken. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Tel.: (0571) 83791-23 oder per E-Mail an: stadtbibliothek@minden.de.
Termin: 28.11.2017 um 15.30 Uhr
Details: Lesezwerge in der Stadtbibliothek Minden


28.11.2017 -13.12.2017

Literaturwerkstätten in Riesa, Meißen und Großenhain


In der Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge wird das Schreibtalent von Schülerinnen und Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen gefördert und entwickelt. Drei Bibliotheken, die Stadtbibliothek Riesa, die Stadtbibliothek Meißen und die Karl-Preußker-Bibliothek Großenhain geben Nachwuchsautorinnen und -autoren aller Altersstufen eine Heimatstadt. Jeder Monat hat ein anderes literaturtheoretisches Thema. Eine Terminübersicht mit Veranstaltungsorten und Themen ist online verfügbar.
Details: Literaturwerkstätten in Riesa, Meißen und Großenhain