Kalender

05.11.2017 -10.11.2017

37. Braunschweiger Jugendbuchwoche


"Alte Bekannte" und neue Gesichter werden bei der 37. Braunschweiger Jugendbuchwoche zu Gast sein. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Ulrich Markurth wird die Jugendbuchwoche am 5. November in der Gaußschule Gymnasium am Löwenwall mit einer Lesung der Kinder- und Jugendbuchautorin Nikola Huppertz eröffnet. Das Programmheft mit allen Informationen steht zum Download zur Verfügung.
Details: 37. Braunschweiger Jugendbuchwoche


05.11.2017 -05.11.2017

Buchsonntag in Katholischen öffentlichen Büchereien


Der erste Sonntag nach dem Fest des Hl. Karl Borromäus, dem Namenspatron des Borromäusvereins e.V., wird in den Diözesen als "Buchsonntag" gefeiert. Diese Bezeichnung geht zurück auf den 1925 von der damaligen Fuldaer Bischofskonferenz eingeführten "Borromäussonntag". Ein Tag, an dem auf die Arbeit der Katholischen öffentlichen Büchereien, von denen rund 3.000 mit ihren diözesanen Fachstellen und mit dem Borromäusverein e.V. zusammenarbeiten, aufmerksam gemacht werden soll.
Details: Buchsonntag in Katholischen öffentlichen Büchereien


05.11.2017 -24.11.2017

21. Literarischer Herbst in Hamm


Zum einundzwanzigsten Mal steht die Literatur im Herbst im Mittelpunkt des kulturellen Lebens in Hamm. Zur Eröffnung am 5. November sichtet der Literaturkritiker Denis Scheck in der ThomasKulturKirche literarische Neuerscheinungen und erklärt, wie man sich in der Flut von 90 000 Novitäten in jedem Jahr auf dem deutschen Buchmarkt zurechtfindet. Der "Große Treff Kinder- und Jugendbücherei" findet in diesem Jahr parallel zum Literarischen Herbst statt.
Details: 21. Literarischer Herbst in Hamm


05.11.2017 -11.11.2017

20. Wiesbadener Literaturtage


Das spartenübergreifende und traditionsreiche Festival Wiesbadener Literaturtage findet in seinem Jubiläumsjahr vom 5. bis 16. November 2017 in Wiesbaden sowie mit Begleitveranstaltungen in Darmstadt und Frankfurt statt und wird vom Kulturamt unter Federführung des Literaturhauses Villa Clementine veranstaltet. Kurator ist der Autor, Übersetzer, Zeichner und Musiker Frank Witzel.
Details: 20. Wiesbadener Literaturtage