Kalender

31.07.2017 -11.08.2017

Spielplatz-Vorleser in Oberkirch


Auch in diesen Sommerferien lesen Jugendliche des Vereins Lesewelt Ortenau e.V. auf Spielplätzen in Oberkirch vor. Alle Kinder sind herzlich zum Zuhören eingeladen. Vorgelesen wird montags bis freitags jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr auf den Spielplätzen im alten Stadtgarten, im neuen Stadtgarten, Krautschollen und Mehrgenerationengarten, Probstbühndstraße.
Details: Spielplatz-Vorleser in Oberkirch


31.07.2017

Der Deutsche Lesepreis 2017


Bis zum 31. Juli 2017 können sich Einzelpersonen, Einrichtungen und Schulen, die sich in Deutschland für die Leseförderung engagieren, für den Deutschen Lesepreis 2017 bewerben. Die Initiatoren Stiftung Lesen und Commerzbank-Stiftung zeichnen auch in diesem Jahr innovative und bewährte Leseförderungsmaßnahmen in vier Kategorien aus. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular sind abrufbar unter www.deutscher-lesepreis.de.
Details: Der Deutsche Lesepreis 2017


31.07.2017

lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im Juli 2017


lyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Er bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, monatlich Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und über ein Online-Formular einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner/innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner/innen 12 Jahresgewinner/innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin.
"Und überall können wir singen" lautet das Thema im Juli 2017. Ein Text von Marie T. Martin und das Gemälde "Hauptweg und Nebenweg" von Paul Klee aus dem dem Museum Ludwig in Köln dienen als Inspirationsquellen für Melodien in Textform und Gedichte über das Singen.
Details: lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im Juli 2017