Kalender

26.07.2017 -26.07.2017

LeseLust Leipzig e.V. liest vor


LeseLust Leipzig e.V. ist ein von Studierenden der Universität Leipzig gegründeter Vorleseverein, der sich seit 2006 für die Leseförderung von Kindern im Alter von 4 bis 12 Jahren engagiert. Informationen über aktuelle Veranstaltungen, wie z.B. VorLeseLust am Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonnabend, die fantasievolle Lesestunde oder Ausbildungen für Vorlesepaten/-innen, werden auf der Internetseite veröffentlicht.
Details: LeseLust Leipzig e.V. liest vor


26.07.2017 -26.07.2017

BücherLese auf SR 2


In der "BücherLese" auf SR 2 KulturRadio, mittwochs von 19.15 bis 20.00 Uhr, sind Rezensionen von neuerschienenen belletristischen Büchern und Sachbüchern regionaler Autorinnen und Autoren zu hören, außerdem gelegentlich Leseproben und kleine literarische Beiträge. Alle zwei Wochen wird ein neues Hörbuch vorgestellt. Zeitnah nach ihrer Ausstrahlung ist die aktuelle Sendung zum Nachhören in der SR-Mediathek abrufbar.
Sendefrequenzen von SR 2 KulturRadio unter: www.sr-online.de/sronline/sr2/service/frequenzen/index.html
Details: BücherLese auf SR 2


26.07.2017 -13.12.2017

Literaturwerkstätten in Riesa, Meißen und Großenhain


In der Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge wird das Schreibtalent von Schülerinnen und Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen gefördert und entwickelt. Drei Bibliotheken, die Stadtbibliothek Riesa, die Stadtbibliothek Meißen und die Karl-Preußker-Bibliothek Großenhain geben Nachwuchsautorinnen und -autoren aller Altersstufen eine Heimatstadt. Jeder Monat hat ein anderes literaturtheoretisches Thema. Eine Terminübersicht mit Veranstaltungsorten und Themen ist online verfügbar.
Details: Literaturwerkstätten in Riesa, Meißen und Großenhain