Kalender

16.07.2017 -16.07.2017

Verleihung des 21. Troisdorfer Bilderbuchpreises


Am 16. Juli 2017 um 11 Uhr wird zum 21. Mal in Burg Wissem der Troisdorfer Bilderbuchpreis verliehen. Den ersten Preis gewinnt Peter Goes für seine Illustrationen zum Buch "Die Zeitreise" (Beltz & Gelberg 2016). Den zweiten Preis vergab die Jury an die Illustratorin Antje Damm für "Der Besuch" (Moritz 2015). Ein dritter Preis wurde nicht vergeben. Den Förderpreis erhält Elisabeth Lautenschlager, die mit ihrem Dummy zu "Rotkäppchen und der böse Wolf" überzeugte. Die unabhängige Kinderjury, die sich aus Viertklässlern Troisdorfer Grundschulen zusammensetzte, wählte als ihren Favoriten das Buch "Kleine Nachtkatze" von Sonja Danowski (NordSüd 2016). Zugleich eröffnet das Museum eine begleitende Ausstellung: In dieser werden die Arbeiten der Preisträger sowie eine Auswahl aus allen Einsendungen präsentiert. Die Ausstellung wird bis zum 3. September 2017 im Museum zu sehen sein.
Details: Verleihung des 21. Troisdorfer Bilderbuchpreises