Kalender

01.06.2017 -02.07.2017

StadtLesen in Weinheim, Trier, Bad Reichenhall und Fürth


Im Juni gastiert das Kulturprojekt StadtLesen auf dem Windeckplatz in Weinheim (1. bis 4.6.), auf dem Domfreihof in Trier (8. bis 11.6.), in der Fußgängerzone in Bad Reichenhall (22. bis 24.6.) und in der Dr.-Konrad-Adenauer-Anlage in Fürth (29.6. bis 2.7.). Jeweils von Donnerstag bis Sonntag werden die öffentlichen Stadtplätze in gemütliche Leseoasen verwandelt. Mehr als 3000 Bücher aller Genres und bequeme Lesemöbel stehen täglich von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit bei freiem Eintritt zum Schmökern bereit. An der Readers Corner darf aus eigenen Werken gelesen werden. Freitags sind alle Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund eingeladen, in ihrer Muttersprache selbst verfasste Texte zu präsentieren und der Sonntag ist Familienlesetag. StadtLesen wird zum 9. Mal von der Salzburger Innovationswerkstatt veranstaltet. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft der Österreichischen UNESCOKommission.
Details: StadtLesen in Weinheim, Trier, Bad Reichenhall und Fürth


01.06.2017 -01.06.2017

Fortbildung in der Internationalen Jugendbibliothek "Die phantastischen Welten Michael Endes"


In der Internationalen Jugendbibliothek befinden sich das Michael-Ende-Museum und ein Teilnachlass des Autors. Warum Klassiker wie Jim Knopf, Tranquilla Trampeltreu, Momo und andere bekannte und unbekannte Figuren der Phantasiewelt Endes auch heute noch für den Unterricht aktuell sind, zeigt der Arbeitskreis Lese- und Literaturförderung. Dabei werden vielfältige und kreative Formen und Methoden der Literaturvermittlung, die eigens für die Fortbildung konzipiert und im Unterricht erprobt wurden, präsentiert. Für Lehrkräfte an Grund- und Mittelschulen.
Anmeldung unter: www.fibs.alp.dillingen.de
Details: Fortbildung in der Internationalen Jugendbibliothek "Die phantastischen Welten Michael Endes"


01.06.2017 -05.06.2017

Deutscher Jugendliteraturpreis beim Kinder-Kultur-Sommer in München


Der Deutsche Jugendliteraturpreis 2017 ist vom 1. bis 5. Juni 20176 beim Kinder-Kultur-Sommer-Festival in München zu Gast. An Leseinseln sind über die gesamte Festivaldauer alle nominierten Bücher ausgestellt. In Kooperation mit Kultur & Spielraum e.V.
Details: Deutscher Jugendliteraturpreis beim Kinder-Kultur-Sommer in München