Kalender

09.01.2017 -09.01.2017

"Poetry & Parade" in der Seidlvilla in München


"Poetry & Parade" heißt die neue Reihe in der Seidlvilla. Jeden ersten Montag im Monat laden die Bühnenliteraten Jaromir Konecny und Frank Klötgen bekannte Szene-Größen zur Slam- und Lesebühne. Performt werden kurze bühnentaugliche Texte, rhythmisch, lustig und direkt wirkend: Spoken Word, Lyrik, Kurzgeschichten, Musik. "Poetry & Parade" lebt davon, alle Beteiligten und das Publikum durchgehend ins Geschehen einzubeziehen und den Abend zu einem Gesamtkunstwerk werden zu lassen. Am Ende gibts mit allen das Abschiedslied. Im Dezember sind mit dabei: Kirsten Fuchs (Berlin) - die nicht nur eine geniale Bühnenpoetin ist, sondern im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet wurde, Liann und Volker Keidel.
Details: "Poetry & Parade" in der Seidlvilla in München


09.01.2017 -30.01.2017

Leseclub im Kinderkreativzentrum Krokoseum in Halle


Für Kinder von 6 bis 12 Jahren veranstaltet das Kinderkreativzentrum Krokoseum der Franckeschen Stiftungen jeden Montag den Leseclub "Besuch der Lesefee". Zwischen 17.00 und 18.00 Uhr kommt die Lesefee mit ihrem magischen Leseteppich vorbei. Im Gepäck hat sie Susi, den Buchstaben fressenden Raben und natürlich viele spannende Bücher. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.
Details: Leseclub im Kinderkreativzentrum Krokoseum in Halle


09.01.2017 -26.01.2017

"Gedichte für Wichte" in Bremen


Für "kleine Wichte" unter 3 Jahren und ihre Eltern bieten die Bremer Stadtbibliotheken einmal in der Woche ein 45-minutiges Programm unter der Leitung einer qualifizierten Gruppenleiterin an. Während die Kleinen einfach Spaß haben können beim Bewegen, Singen und Bilderbuch-Angucken, erhalten die Eltern wertvolle Anregungen und Tipps zur Sprachförderung im Alltag. Der Eintritt ist frei.
Details: "Gedichte für Wichte" in Bremen


09.01.2017 -30.01.2017

Leseclub nur für Mädchen in Hamburg


Im Leseclub des KÖLIBRI finden Kinder und Jugendliche eine stattliche Bibliothek mit über 1000 Büchern, die umsonst gelesen und ausgeliehen werden können. Montags von 15.30 bis 19.00 Uhr ist der Leseclub für Mädchen reserviert.
Details: Leseclub nur für Mädchen in Hamburg