Kalender

19. poesiefestival berlin: Werte Vers Kunst



Veranstalter: Haus für Poesie in Kooperation mit der Akademie der Künste
Veranstaltungsort: Berlin
Datum: 24.05.2018-31.05.2018

Beschreibung:
Beim 19. posiefestival berlin werden Dichterinnen und Dichter aus aller Welt Werte durch Verskunst befragen und ihre Poesie auf die Bühne zu bringen – in Lesungen, Performances, Konzerten und Ausstellungen. Eröffnet wird das Festival mit Weltklang, einem vielsprachigen Panorama internationaler Dichtkunst. Elke Erb hält die Berliner Rede zur Poesie 2018 mit dem Titel „Das Gedicht ist, was es tut“. Für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie für Lehrerinnen und Lehrer ist ein eigenes Programm entwickelt worden. Es beginnt mit einer Fortbildung für Lyrikvermittler/innen und Lehrende, bietet Workshops, Lesungen, Filmvorführungen und Ausstellungsführungen für Schülerinnen und Schüler aus Berlin und Brandenburg sowie einen Lyrikmarkt für Kinder von 4 bis 19 Jahren und ihre Familien. Am 31. Mai werden die Preisträgerinnen und Preisträger des Bundeswettbewerbs lyrix gekürt.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
Haus für Poesie
Knaackstraße 97 (Kulturbrauerei)
10435 Berlin
Tel.: (030) 485245-0

E-Mail: mail@haus-fuer-poesie.org
Internet: https://www.haus-fuer-poesie.org/de/poesiefestival-berlin/