Kalender

Norwegische Kinder- und Jugendbuchwochen in Köln



Veranstalter: SK Stiftung Kultur
Veranstaltungsort: Köln
Datum: 10.05.2019-31.05.2019

Beschreibung:
Im Rahmen der jährlich stattfindenden Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen Köln wird Norwegen 2019 das Gastland sein – wie auch im Oktober bei der Frankfurter Buchmesse. Vom 10. bis 31. Mai 2019 werden zehn norwegische Kinder- und Jugendbuchautorinnen und -autoren sowie Illustratorinnen und Illustratoren zusammen mit Dolmetschern in Schulen und Bibliotheken vorwiegend auf Kölner Schulklassen treffen. Zu Gast sein werden unter anderem Øyvind Torseter (ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für das Bilderbuch „Der siebente Bruder oder Das Herz im Marmeladenglas“), der Theater- und Jugendbuchautor Tor Fretheim und die junge Schauspielerin und Schriftstellerin Iben Akerlie, deren Romandebüt „Lars, mein Freund“ in Norwegen mehrfach ausgezeichnet und bereits in zehn Sprachen übersetzt wurde. Spannend wird sicher auch die Präsentation des Jugendsachbuchs „Schamlos“ von drei jungen Muslima, die sich offen und kämpferisch für die Gleichberechtigung muslimischer Frauen und Mädchen einsetzen. Das Buch gehört in Norwegen mittlerweile zu den meistdiskutierten Jugendbüchern der letzten Jahre. Außerdem wird der Illustrator Stian Hole zu Gast sein. Im Kulturbunker Mülheim präsentieren die Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen eine Ausstellung, unter anderem mit Arbeiten von Stian Hole. Ein Rahmenprogramm aus überwiegend öffentlichen Veranstaltungen zur norwegischen Kinder- und Jugendliteratur wird die Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen Köln 2019 abrunden.

Zielgruppe:
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
SK Stiftung Kultur
Ursula Schröter
Im Mediapark 7
50670 Köln
Tel.: (0221) 888 95 109

E-Mail: schroeter@sk-kultur.de
Internet: http://www.kibuwo-koeln.de/