Kalender

LESESOMMER Rheinland-Pfalz



Veranstalter: Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz
Datum: 19.06.2017-19.08.2017

Beschreibung:
Am 19. Juni eröffnete Konrad Wolf, Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, gemeinsam mit dem Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling in der Öffentlichen Bücherei Anna Seghers in Mainz den 10. LESESOMMER Rheinland-Pfalz. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren können sich in 180 teilnehmenden Bibliotheken für die landesweite Sommerleseaktion anmelden und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen. Unter www.lesesommer.de können die LESESOMMER-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer zu den gelesenen Büchern Buchtipps abgeben oder sie beantworten in der Bibliothek in einem Interview Fragen zum Buch. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel auf der Clubkarte. Wer in den Sommerferien mindestens drei Bücher liest, erhält eine Urkunde. Viele Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme am LESESOMMER im nächsten Zeugnis. Zudem nimmt man mit jeder Bewertungskarte, die zu einem gelesenen Buch ausgefüllt und in der Bibliothek abgegeben wird, an einem landesweiten Gewinnspiel teil. Der LESESOMMER ist Teil der landesweiten Kampagne ?Leselust in Rheinland-Pfalz?, er wird koordiniert vom Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz.

Zielgruppe:
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz
Landesbüchereistelle
Lindenstraße 7-11
67433 Neustadt/Wstr.
Tel.: (06321) 3915-25

E-Mail: pflaum@lbz-rlp.de
Internet: http://www.lesesommer.de